Ressortarchiv: Main-Kinzig-Kreis

Gold für Grün

Hanau

Gold für Grün

Die Stadt Hanau gewinnt für ihre Gartengestaltung die Goldmedaille beim deutschlandweiten Wettbewerb „Entente Florale“ - und dazu legt die Jury sogar noch eins drauf: Der Sonderpreis "Naturschutz in …
Gold für Grün
Ein nostalgisches Bürgerfest

Hanau

Ein nostalgisches Bürgerfest

Zum 50. Mal feiern die Hanauer auf den Mainwiesen - Anlass, 2010 für die Feiernden die Zeit zurückzudrehen. Über 100.000 Besucher werden zu der Feier erwartet, die in den ersten Jahren auch …
Ein nostalgisches Bürgerfest
Ein Schwanennest zum Schlafen und Spielen

Hanau

Ein Schwanennest zum Schlafen und Spielen

Das Behindertenwerk Main-Kinzig baut ein Haus zur Kurzzeitbetreuung von Kindern. In ganz Hessen und den benachbarten Regionen stehen bisher nur acht Kurzzeit-Plätze zur Verfügung.
Ein Schwanennest zum Schlafen und Spielen
Ökostrom vom Dach

Hanau

Ökostrom vom Dach

Hanauer Politiker wollen mehr für den Klimaschutz tun: Immer mehr Schulen tragen Solarzellen, und auf Initiative der Grünen soll der Bau von Passivhäusern angeschoben werden.
Ökostrom vom Dach
Neuer Hitze-Vorfall bei Staudinger

Großkrotzenburg

Neuer Hitze-Vorfall bei Staudinger

Diesmal war es nicht das umstrittene Kohlelager im neuen Rundsilo: Der Gestank, der am Montagabend Nachbarn des Kraftwerks Staudinger in Großkrotzenburg alarmierte, stammte von der benachbarten …
Neuer Hitze-Vorfall bei Staudinger
Jeanne d’Arc beim Psychologen

Jugendtheater Awesomeblé

Jeanne d’Arc beim Psychologen

Zwei letzte Nächte: Eine schizophrene junge Frau vor ihrem Selbstmord und die heilige Johanna vor ihrer Hinrichtung spielen im neuen Stück der jungen Hanauer Theatergruppe Awesomeblé.
Jeanne d’Arc beim Psychologen
Feiern fürs Karussell

Staatspark Wilhelmsbad

Feiern fürs Karussell

Die Restaurierung des historischen Karussells aus dem 18. Jahrhundert schreitet voran - und macht die einzigartige Anlage weltweit immer bekannter. Der Förderverein trommelt unermüdlich um Spenden. …
Feiern fürs Karussell
Kultur-Kino geht im Streit unter

Kuki Schlüchtern

Kultur-Kino geht im Streit unter

Der Konflikt um die Nutzung der ehemaligen Schlüchterner Synagoge eskaliert. Der Hausbesitzer wünscht angeblich keinen Kontakt mehr mit den Kinobetreibern, Schlösser wurden ausgetauscht, …
Kultur-Kino geht im Streit unter
Auf der Suche nach Sparpotenzial

Hanaus desolate Finanzen

Auf der Suche nach Sparpotenzial

Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) will „alle Bereiche durchforsten“ – aber die Neugestaltung der City ist für ihn tabu. Gekürzt wird bei der Kultur und im Sozialen. Dort gibt es künftig weniger …
Auf der Suche nach Sparpotenzial
„Den Stadtumbau kann Hanau sich nicht leisten“

Interview

„Den Stadtumbau kann Hanau sich nicht leisten“

Hartmut Schaad vom hessischen Steuerzahlerbund spricht mit Pamela Dörhöfer über zu hohe Ausgaben und Möglichkeiten zum Sparen Er sagt knallhart: "Alles muss auf den Prüfstand gestellt werden."
„Den Stadtumbau kann Hanau sich nicht leisten“
Gelb vor Liebe

Hanauer Aquarien- und Terrarienfreunde

Gelb vor Liebe

Eigentlich sind die Hanauer Aquarien- und Terrarienfreunde schon 101 Jahre alt - ein Jahr verspätet ist das Jubiläum nachgefeiert worden. Der Stadtteil Tümpelgarten verdankt den Fisch- und …
Gelb vor Liebe
Experte fürs Wunschauto

Schöneck

Experte fürs Wunschauto

Ein Schönecker Auto-Berater hilft Käufern und Verkäufern beim schwierigen Weg durch den Gebraucht- und Neuwagen-Dschungel. Dem FR-Redakteur Jörg Andersson hat er erzählt, worauf es beim Kauf ankommt.
Experte fürs Wunschauto

Kommentar

Schlecht für die City

Wohnen im (noch) üppigen Grün hat seinen Preis - und für die Hanauer Innenstadt eine Kehrseite. Gut verdienende Alt- und Neubürger zieht es womöglich eher ins Idyll als in schicke Neubauten im …
Schlecht für die City
Wohnen wie die GIs

New Argonner Hanau

Wohnen wie die GIs

Das Wochenende der offenen Tür im neuen Argonner-Park lockt viele Besucher an - der "American Way of Life" trifft zwar nicht jedermanns Geschmack, doch vielen gefällt die Neugestaltung der alten …
Wohnen wie die GIs
Viele geben ihr Blut für Merlin

Andrang bei Hilfsaktion

Viele geben ihr Blut für Merlin

Das Schicksal des vierjährigen Merlin bewegt die Menschen in Hanau. Knapp 1300 Hilfsbereite kamen zu der Typisierungsaktion, die den kleinen Jungen retten soll. Das schwer kranke Kind benötigt …
Viele geben ihr Blut für Merlin
Bunter Zug aus der Dose

Nidderau

Bunter Zug aus der Dose

Graffiti, ganz legal: Im Auftrag der Stadt hat der 18 Jahre alte Azubi Joscha Geiser die Heldenbergener Bahn-Unterführung neu gestaltet. Dass andere seine Bilder übersprayen, glaubt er nicht: „Unter …
Bunter Zug aus der Dose
Freies Parken für Politiker

Hanau

Freies Parken für Politiker

Vergünstigungen für ehrenamtlich tätige Politiker in der Stadt sind klar geregelt - das funktioniert so gut, dass sich unlängst eine Mainzer Delegation darüber informierten, wie das hier denn so …
Freies Parken für Politiker
Klartext zum Kohlesilo

Kraftwerk Staudinger

Klartext zum Kohlesilo

Der SPD-Landtagsabgeordnete Heinz Lotz aus Steinau fordert vom Stromkonzern Eon detaillierte Aufklärung über die Probleme im neuen Kohlebunker des Kraftwerks Staudinger. Die bisherigen Antworten …
Klartext zum Kohlesilo

1000 Jahre Jaroslawl

Vier Hanauer Tage

1000 Jahre wird man auch nur einmal! Hanaus russische Partnerstadt feiert das natürlich angemessen das ganze Jahr über - grade sind 150 Geburtstagsgäste aus Hessen angereist.
Vier Hanauer Tage
Frische Luft für den Schinderhannes

Wilhelmsbad

Frische Luft für den Schinderhannes

Das passt zur Sommernacht: Die Theaterproduktion Hoffmann-Wacker spielt das Zuckmayer-Drama am Wochenende im Freilicht-Theater. FR-Mitarbeiterin Rebekka Sambale war bei den Proben.
Frische Luft für den Schinderhannes

Main-Kinzig

Gute Ideen, mühsamer Start

Landrat Erich Pipa fordert Geld für das Modellprojekt Integration. „Alle warten auf Zusagen des Regierungspräsidiums“, klagt er. Insgesamt wurden zum 1. Juli rund 161.000 Euro beantragt. 122.000 Euro …
Gute Ideen, mühsamer Start
Lockreiz für Steinkauz

Gelnhausen

Lockreiz für Steinkauz

Ein seltener Vogel soll wieder in Gelnhausen brüten: Das Überleben des Steinkauzes hängt mit dem Erhalt der Streuobstwiesen zusammen - mit künstlichen Bruthöhlen wollen ihm die Naturschützer helfen.
Lockreiz für Steinkauz
Hanau leistet sich zu viel

Bund der steuerzahler

Hanau leistet sich zu viel

Hanau lebt nach Ansicht des Bunds der Steuerzahler auf zu großem Fuße. Die hohe Verschuldung und die Zinsbelastung der Stadt seien erschreckend. Bei einer Untersuchung des Vereins schnitt die Stadt …
Hanau leistet sich zu viel
Staus nach Verkehrsunfall

A45

Staus nach Verkehrsunfall

Nach einem Unfall bei Hanau-Wolfgang in der Nacht zum Freitag ist es auf der Autobahn 45 zu Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr gekommen. Ein Lastwagen war von der Fahrbahn abgekommen und …
Staus nach Verkehrsunfall
Meisterwerke in neuem Licht

Museum Großauheim

Meisterwerke in neuem Licht

Nach zweieinhalb Jahren öffnet das weit über Hanau hinaus bekannte Museum im Stadtteil am 28. August wieder. Herausragend ist die Sammlung vor allem wegen der meisterhaften Tierskulpturen des …
Meisterwerke in neuem Licht