+
Berufspendler fahren mit ihren Autos über eine Autobahn.

Wiesbaden

Löscharbeiten sorgen für erhebliche Staus

Ein Zimmerbrand in Wiesbaden hat für enorme Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt.

Die Löscharbeiten wegen eines Zimmerbrandes in Wiesbaden haben am Freitagmorgen für enorme Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Die Straße in der Innenstadt sei voll gesperrt worden, teilte die Feuerwehr mit. Die beiden Hausbewohner hatten sich im Schlafzimmer im ersten Obergeschoss vor den Flammen retten können und blieben unverletzt. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Die Ursache muss noch ermittelt werden, der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro. (dpa) 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare