1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Kreis Offenbach

Polizei sucht Vermisste: Frau verlässt Wohnung einer Angehörigen – und kehrt nicht zurück

Erstellt:

Von: Jennifer Greve

Kommentare

In Langen/Münster (Hessen) wird eine Frau vermisst. Die Polizei bittet um die Hilfe der Bevölkerung.
In Langen/Münster (Hessen) wird eine Frau vermisst. Die Polizei bittet um die Hilfe der Bevölkerung. © Polizei Südhessen

In Langen wird eine Frau als vermisst gemeldet. Die 74-Jährige könnte sich in einer hilflosen Lage befinden. Die Polizei bittet bei der Suche um Hilfe.

Langen – Die Polizei Südhessen informiert über eine vermisste Frau aus Langen im Kreis Offenbach (Hessen). Frau Glemser ist 74 Jahre alt und wurde zuletzt Donnerstagabend (02.12.2021) in Münster (Kreis Darmstadt-DIeburg) gesehen. Nach einer erfolglosen Suche wendet sich die Polizei nun an die Öffentlichkeit und bittet um Hilfe.

Der letzte bekannte Aufenthaltsort der Vermissten ist die Wohnung einer Familienangehörigen in der Heinrich-von-Kleist-Straße in Münster bei Darmstadt. Diese soll die 74-Jährige gegen 17.30 am Donnerstagabend verlassen haben. Weil die Frau aus Langen nicht zurückkehrte und ihr Verbleib unbekannt ist, wendeten sich ihre Angehörigen an die Polizei. Die eingesetzten Beamten leiteten umgehend eine Suchaktion ein, die mehrere Stunden andauerte und bis in die Nacht reichte. Im Einsatz waren unter anderem Personenspürhunde. Die Suchaktion führte bisher nicht zum Erfolg.

Vermisst in Langen (Kreis Offenbach): Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach der 74-Jährigen

Laut Angaben der Polizei ist die Frau zu Fuß unterwegs. Darüber hinaus führt sie keine Ausweispapiere mit sich. Frau Glemser wird wie folgt beschrieben:

Wie die Polizei mitteilt, kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Aus diesem Grund erbittet die Polizei Hinweise aus der Bevölkerung, die zum Auffinden der 74-Jährigen führen. Wer die Vermisste aus Langen gesehen hat, oder Hinweise zu ihrem Verbleib geben kann, soll sich bei den Beamten des Kommissariats 10 von der Darmstädter Kriminalpolizei unter der Rufnummer 06151/969-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle melden. (jey)

Eine andere Vermisste aus dem Kreis Offenbach (Hessen) verschwand aus einem Krankenhaus: Die Polizei konnte kurz darauf positive Neuigkeiten mit der Öffentlichkeit teilen. Bei einem anderen Fall verschwand ein Mann nach einer Taxifahrt: Die Polizei konnte den Verbleib des Vermissten aus Offenbach ermitteln.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion