1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Kreis Offenbach

Termine Kreis

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hier finden Sie Kultur- und Freizeittipps.

Old School Hard Rock in Langen Am Samstag, 28. Februar, ist in der Disko Life, Dieburger Straße 1, Rock'n'Roll angesagt. "Old Westville" bringt um 21 Uhr alternative Klänge zu Gehör.

Theater für Kinder in Sprendlingen Der Drache Felix, ein Stück der Studio-Bühne Dreieich, steht am Sonntag, 1. März, um 11 Uhr im Bürgerhaus Sprendlingen an der Fichtestraße auf der Bühne. Das Theater ist für Kinder im Alter von fünf Jahren an gedacht.

Zweiohrnasen in Neu-Isenburg Mike Krüger gastiert am Dienstag, 3. März, um 20 Uhr mit seinem Programm Zweiohrnasen in der Hugenottenhalle.

Flamenco in Rödermark Die Flamencogruppe Tierra und das Duo Stimmig, das im vergangenen Jahr Hessensieger beim Creole-Weltmusik-Wettbewerb wurde, treten am Samstag, 28. Februar, 20 Uhr, in der Urberacher Kelterscheune, Darmstädter Straße 18, auf. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 18 Euro.

Echoes in Mühlheim Die Pink-Floyd-Cover-Band Echoes tritt am Samstag, 28. Februar, 21 Uhr, in der Kulturfabrik Schanz, Carl-Zeiss-Straße 6, auf. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 15 Euro. Karten im Vorverkauf unter 0 61 08/ 79 12 47.

Elfenwelt in Rodgau Die Phantastische Gemeinschaft Rodgau beschäftigt sich an ihrem kommenden Literaturabend mit Elfen. Am Samstag, 28. Februar, 20 Uhr, steht die Comicreihe "Elfquest" von Wendy und Richard Pini im Mittelpunkt. Veranstaltungsort ist das Jugendhaus Dudenhofen. Der Eintritt ist frei.

Konzert in Dietzenbach Werke von Haydn und Mozart erklingen am Samstag, 28. Februar, 17 Uhr, bei einem Konzert des Oberstufenchors und des Orchesters in der Dietzenbacher Rudolf-Steiner-Schule, An der Vogelhecke 1.

Buddenbrooks in Dietzenbach John Düffels Theaterversion der Buddenbrooks ist am Samstag, 28. Februar, 20 Uhr, im Dietzenbacher Bürgerhaus, Offenbacher Straße 11, zu sehen. Karten kostet 13 bis 17 Euro.

Briefmarkentausch in Dietzenbach Der Briefmarken- und Münzsammler-Verein hat für Sonntag, 1. März, 10 Uhr, einen Briefmarken-Tauschtag in der VHS, Wilhelm-Leuschner-Straße 33, organisiert. Der Eintritt ist frei.

Buchkunst in Offenbach Zu einer neuen Folge in seiner Reihe "Machart" lädt das Klingspormuseum, Herrnstraße 80, für Sonntag, 1. März, 11.30 Uhr, ein. Zum Thema "Über Kreuz" werden Werke von Rudolf Koch, Antoni Tapies und Henri Matisse besprochen. Die Veranstaltungsreihe vermittelt Buch- und Schriftkunst in Theorie und Praxis als Anregung zum Nachmachen.

Sonntagsführung in Offenbach Die Sonntagsführung im Deutschen Ledermuseum, Frankfurter Straße 86, hat am Sonntag,1. März, den Titel "Von Hütten und Palästen - Hausformen in Afrika". Veronika Ederer führtdie Besucher von 11 Uhr an durch die Sammlung.

Karl Valentin in Dietzenbach Das Valentin Karlstadt Theater München ist am Sonntag, 1. März, zu Gast im Bürgerhaus, Offenbacher Straße 11. Gespielt wird von 20 Uhr an die Komödie"Orchesterprobe". Karten kosten zwischen 15 und 21,50 Euro. Kartenreservierungen sind unter 0 60 74/37 33 35 möglich.

Geburt im Klinikum Offenbach Werdende Eltern können sich am Montag, 2. März, im Klinikum informieren. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.

Auch interessant

Kommentare