Rödermark

Rödermark: Einladung an Protestierende

  • schließen

Die Partei Andere Liste/Die Grünen verabschiedet Erklärung und lädt Jugendliche ein sich in der Lokalpolitik zu engagieren.

Die Rödermärker Partei Andere Liste/Die Grünen lädt junge Leute ein, sich in der Lokalpolitik zu engagieren, ihre Ideen einzubringen und an der Umsetzung mitzuwirken. Das hat die Partei mit ihrer Rödermärker Erklärung am 30. Oktober einstimmig verabschiedet. „Gerade jetzt ist es wichtig, dass eure guten Impulse, die ihr so fantasievoll und leidenschaftlich auf den großen Demonstrationen für das Klima gezeigt habt, in der Politik ganz real umgesetzt werden“, heißt es darin. Und weiter: „Global denken – lokal handeln! Es gibt keinen besseren Ort dafür, als die Kommunalpolitik.“ Auch in der eigenen Stadt sei es möglich, konkret zu handeln und etwas zu bewegen. In Rödermark sei im Sinne einer nachhaltigen und ökologisch ausgerichteten Politik schon einiges erreicht worden. Aber es gebe auch noch viel zu tun. Die öffentlichen Treffen sind immer mittwochs ab 20 Uhr im Fraktionszimmer im Rathaus in Urberach, Konrad-Adenauer-Straße 4-8. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare