1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Kreis Offenbach

Kurioser Diebstahl im großen Stil: Hunderte Transportgestelle entwendet 

Erstellt:

Von: Marvin Ziegele

Kommentare

Die aus Obertshausen (Kreis Offenbach) verschwundenen Transportgestelle.
Die aus Obertshausen im Kreis Offenbach verschwundenen Transportgestelle. © Polizei

Die Polizei im Kreis Offenbach rätselt über das Verschwinden von Metallgestellen. Die Diebe müssen das Raubgut im großen Stil abtransportiert haben. 

Obertshausen – Die Polizei im Kreis Offenbach ermittelt wegen eines kuriosen Diebstahls in alle Richtungen. Konkret geht es dabei um das Verschwinden von insgesamt 409 Transportgestellen, die zum Transport von Stoßstangen dienen.

Die Gestelle waren zuletzt im Dezember 2021 gesehen worden. Der Diebstahl wurde erst am vergangenen Freitag (14.01.2022) bemerkt. Die Polizei vermutet, dass Unbekannte im Zeitraum von Dezember bis Mitte Januar die insgesamt 409 Transportgestelle mit einem Gabelstapler gestohlen und auf einen Lkw geladen haben müssen.

Obertshausen (Kreis Offenbach): Gestelle mit Lkw abtransportiert?

Anschließend soll der Lkw die Gestelle von einem Firmengelände in der Feldstraße in Obertshausen (Kreis Offenbach) abtransportiert haben. Die Polizei bittet etwaige Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Nummer 069/8098-1234 zu melden.

Auch ein anderer Fall beschäftigt die Polizei. Mehrere Tausend Euro Schaden und mehr als 20 kaputte Autos sind die Bilanz einer Zerstörungstour durch Mainhausen im Kreis Offenbach*. (marv) *op-online.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion