+
Auf der Bühne stehen (v.l.n.r.) Susanne Fey, Michael von Loefen und Katrin Dezius.

Kultur

Äppelwoi-Theater in Neu-Isenburg

  • schließen

Das Äppelwoi-Theater präsentiert in Neu-Isenburg eine hessische Dschungel-Show.

„Gibt es eine hessische Dschungel-Show?“ fragen die Macher vom Neu-Isenburger Äppelwoi-Theater. 

„Aber ja“. Im Stück „Ramba Zamba“, das im Februar auf dem Spielplan des Kellertheaters in der Löwengasse / Ecke Frankfurter Straße steht, singen drei wildgewordene hessische Putzfrauen Hits der letzten Jahre. „Und das im Urwald“, verspricht die Ankündigung - „vor einem vollkommen irren Südsee-Bühnenbild“. 

Auf der Bühne stehen  Susanne Fey, Michael von Loefen und Katrin Dezius. Vorstellungen gibt es am  Freitag, 1. Februar und an den drei kommenden Freitagabenden - jeweils um 20 Uhr. Kartenreservierungen sind unter 0171/2072912 möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare