Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr.
+
Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Rodgau

Musik ohne Scheuklappen

Die Band „Cherry Tree“ ist am Samstag auf der Maximal-Bühne zu Gast.

„Cherry Tree“ – Kirschbaum –, so heißt das Frankfurter Quartett, das am Samstag, 16. Juni, auf der Maximal-Bühne Rodgau zu Gast ist. Musik ohne Scheuklappen, zwischen Pop und Blues, Rock und Jazz mit Groove und Atmosphäre verspricht der Veranstalter, „akustisch und elektrisch, intim und bombastisch“. Los geht es um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr in der Eisenbahnstraße 13 in Jügesheim. Eintritt: 14 Euro an der Abendkasse, Mitglieder zahlen zehn Euro.(bil)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare