Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

So könnte es in der Speisekammer aussehen, wenn kein Mensch hineinschaut.
+
So könnte es in der Speisekammer aussehen, wenn kein Mensch hineinschaut.

Langen

„Weihnachten in der Speisekammer“

  • Petra Zeichner
    vonPetra Zeichner
    schließen

Für die Unterhaltung der Kleinen hat sich die Stadtbücherei Langen etwas besonderes überlegt: ein Bilderbuchkino nach einer Geschichte von Paula Dehmel.

Dass auch Mäuse die Feiertage und vor allem die großen weihnachtlichen Essensvorräte der Menschen lieben – zumindest, wenn man der eigenen Fantasie freien Lauf lässt –, können sich Mädchen und Jungen ab etwa drei Jahren in einem neuen Bilderbuchkino auf dem Youtube-Kanal der Stadtbücherei Langen ansehen. Dort wird die Geschichte „Weihnachten in der Speisekammer“ vorgelesen, die die Berliner Schriftstellerin Paula Dehmel im Jahr 1907 veröffentlicht hat. Die Bilder hat Johanna Wagner gemalt, eine Auszubildende der Stadtbücherei, die nebenberuflich Kinderbücher illustriere, wie die Stadt Langen mitteilt.

Der tierische Clan der Geschichte besteht aus den Mäuseeltern, fünf Kindern sowie Tante und Onkel. Sie machen sich alle über die Vorräte einer Menschenfamilie her, zum großen Missfallen der Köchin im menschlichen Haushalt.

Das Geschwisterpaar Gottlieb und Lenchen jedoch freut sich gar sehr über die pelzigen Haustierchen. Darum wollen die beiden den Mäusen ein ganz besonderes Weihnachtsfest ermöglichen.

Zu sehen ist das Bilderbuchkino im Internet unter www.youtube.de, Stichwörter „Stadtbücherei Langen Hessen“.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare