+
Szene aus „Pinocchio“.

Langen

Pinocchio kommt nach Langen

  • schließen

Das Theater Liberi gastiert am Freitag in der Neuen Stadthalle.

Das Theater Liberi schickt in seinem neuen Musical „Pinocchio“ die berühmteste Holzpuppe der Welt auf den Weg in Richtung Menschlichkeit. Zu sehen ist das Stück am kommenden Freitag, 13. Dezember, 16 Uhr, in der Neuen Stadthalle Langen. 

Das Theater präsentiert den Klassiker von Carlo Collodi in einer zeitgemäßen Version: Mit viel Humor bringen ausgebildete Musicaldarsteller die Geschichte auf die Bühne. Eintrittskarten kosten zwischen 19 und 24 Euro, erhältlich sind sie unter www.neue-stadthalle-langen.de oder an der Tageskasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare