Langen

Foto-Welten

  • schließen

Eine Schau mit den Arbeiten von elf Fotografinnen und Fotografen wird im „Salon der Fotografie“ eröffnet.

Am morgigen Freitag, 2. Februar, öffnet der „Langener Salon der Fotografie“ im ehemaligen Einkaufszentrum am Farnweg. Die Vernissage wird vom Langener Singer und Songwriter Markus Striegl und seinen Anonymen Pentatonikern begleitet. Geöffnet ist die Ausstellung mit Bildern von elf Fotografinnen und Fotografen bis zum 11. März samstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr. Zu sehen sind unter anderem Werke von Detlef Möbius (hier sein gruseliger Pranger), der in der Mittelalter-Szene sehr bekannt ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare