Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bild: Rosel Grassmann
+
Klangkünstler Bernd Michael Land.

Rodgau

Klangkunst mit Farben in Rodgau

  • Jonas Nonnenmann
    VonJonas Nonnenmann
    schließen

Der Klangkünstler Bernd Michael Land stellt am 7. März sein Programm „Farben“ vor.

Im Maximal in der Eisenbahnstraße 13 in Rodgau tritt am Samstag, 7. März, 19 Uhr, der Klangkünstler Bernd Michael Land auf. Für sein Programm „Farben“ schafft er laut Ankündigung mithilfe von Synthesizern eine „neue hybride Realität in Klang, Raum und Zeit“. Inspirieren lässt Land sich dabei von Martin Luther Kings berühmtester Rede (I have a dream). Karten für das Event kosten im Vorverkauf 14, an der Abendkasse 16 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare