+
Die Zauneidechse streift durch die Natur. 

Rodgau

Frühlingsboten in Rodgau

  • schließen

Der örtliche Nabu weist auf allerlei Getier hin, das nun nach draußen strebt.

Völlig unbeeindruckt von den bevorstehenden Ladenöffnungen, die die Menschen so herbeisehnen, schleicht die Zauneidechse durch Wald und Flur. Der Rodgauer Naturschutzbund ist ihr trotzdem auf die Schliche gekommen. Nabu-Vorsitzender Andreas Pulwey teilt mit: Noch andere Frühlingsboten seien derzeit zu entdecken. Ob Kiebitz, Kuckuck, Feld-Maikäfer oder die verschiedenen Schmetterlinge, die durch die Luft flattern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare