Dreieich

124 neue Betreuungsplätze

  • schließen

Die Kitas Wilhelmshof und Winkelsmühle werden erweitert. Die Baukosten betragen knapp 5,5 Millionen Euro.

Nachdem die Rodungsarbeiten abgeschlossen sind, werden in Dreieich nun zwei neue Kitas gebaut. Laut Stadt entsteht am Kindergarten Winkelsmühle ein Anbau für drei Gruppen mit Unter-Dreijährigen. Der zweigeschossige Neubau in Modulbauweise soll barrierefrei werden. Beauftragt ist die Alho Systembau GmbH. Die U3-Einrichtung soll im ersten Quartal 2019 in Betrieb gehen. Die Baukosten betragen 2 437 790 Euro.

Am Wilhelmshof wird außerdem ein zweigeschossiger, barrierefreier Erweiterungsbau für vier Gruppen von Drei- bis Sechsjährigen errichtet werden. Auch diese Einrichtung soll laut Stadt im ersten Quartal 2019 fertiggestellt werden. Die Erweiterung kostet 2 979 191 Euro. Zusammen sollen mit beiden Baumaßnahmen in Dreieich 36 U3-Plätze und 88 Ü3-Plätze entstehen. bil

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare