+
Der Pfad ist 600 Meter lang.

Naturlehrpfad

Natur-Entdeckungstour in Dreieich

  • schließen

Auf knapp 600 Metern Länge geht es vom Bellungsweg an am Kräutergarten vorbei in Richtung Hengstbach. 

Wie Vögel nisten oder was für Kräuter auf der Wiese wachsen, das können die Besucher auf dem neuen Naturlehrpfad in den Dreieicher Baierhansenwiesen erleben. 

Am Sonntag öffnete der vom Verein Lehr- und Kräutergarten eingerichtete Pfad. Auf knapp 600 Metern Länge führt der Pfad vom Bellungsweg an am Kräutergarten vorbei in Richtung Hengstbach. 

15 Themeninseln wurden eingerichtet, Klaus Rehwald vom Verein   führte die ersten Besucher über den Pfad. 

Für den Naturlehrpfad wurden 2000 Quadratmeter Wiese eingesät, 100 Meter Hecker sowie 24 Obst- und sechs Laubbäume neu gepflanzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare