Verkehr

Motorradfahrer  verunglückt tödlich

Ein Motorradfahrer kommt auf die Gegenfahrbahn und stößt frontal mit einem Auto zusammen. Der Biker aus Dreieich stirbt noch am Unfallort.

Bei einem Verkehrsunfall im Main-Kinzig-Kreis ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen und ein Autofahrer leicht verletzt worden. Das teilte das Polizeipräsidium Südosthessen am Sonntag mit. 

Demnach geriet ein 56-jähriger Mann mit seinem Motorrad am Samstag zwischen Altengronau und Jossa in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal auf einen entgegenkommenden Wagen. 

Der Mann aus Dreieich sei noch am Unfallort gestorben, hieß es. Der 34-jährige Fahrer des Autos wurde leicht verletzt. Die Unfallursache soll mit Hilfe eines Sachverständigen geklärt werden. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare