Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+

Dreieich

Fahrradwerkstatt ist umgezogen

  • Sigrid Aldehoff
    VonSigrid Aldehoff
    schließen

Wer seinen Drahtesel für wenig Geld reparieren lassen will, geht künftig in den einstigen Klamotten-Container im Berliner Ring.

Eine Eröffnungsparty feierte am Freitag in Dreieich-Sprendlingen die Fahrradwerkstatt. Sie ist künftig im ehemaligen Klamotten-Container Berliner Ring untergebracht. Hier helfen erfahrene Schrauber gegen geringes Entgelt, das Rad wieder flott zu bekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare