Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Das neue Kochbuch.
+
Das neue Kochbuch.

Dreieich

Dreieich: Kochbuch mit Lieblingsrezepten

  • VonDiana Unkart
    schließen

Das städtische Mädchencafé in Dreieich sammelt Kochideen der Besucherinnen und veröffentlicht sie.

Weil sich die Besucherinnen der Mädchencaféküche coronabedingt nicht so oft treffen konnten, hatten die Pädagoginnen des städtischen Mädchencafés in Dreieich eine Idee: Sie haben die Rezepte aus der Mädchencaféküche für alle Kochbegeisterten aufgeschrieben. 50 Lieblingsrezepte der Besucherinnen sind enthalten, die zu Hause nachgekocht werden können. Eines haben sie gemeinsam: Sie sind vegetarisch, manche vegan. Das Kochbuch kann montags und dienstags zu den Öffnungszeiten zum Selbstkostenpreis von drei Euro erworben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare