Beim Abriss der alten Bebauung wurde ein Gewölbekeller aus dem 16. Jahrhundert entdeckt. 
+
Beim Abriss der alten Bebauung wurde ein Gewölbekeller aus dem 16. Jahrhundert entdeckt. 

Dreieich

Alte Keller in Dreieich entdeckt

  • Jonas Nonnenmann
    vonJonas Nonnenmann
    schließen

Die Baugesellschaft Schoof Immobilien dokumentiert das Gewölbe vor dem Abriss. Auf dem Areal soll die Neue Mitte Dreieich-Sprendlingen entstehen.

Bei dem Bauprojekt Neue Mitte Dreieich-Sprendlingen gab es erneut eine Überraschung: Laut einer Mitteilung der Schoofs Immobilien GmbH wurde beim Abriss der alten Bebauung ein Gewölbekeller aus dem 16. Jahrhundert entdeckt. 

Dessen Zeit ist nun allerdings vorbei – der Keller wurde freigelegt und dokumentiert, am Ende aber abgerissen. 

Die Fertigstellung der Neuen Mitte ist für 2021 geplant; in dem Gebäudekomplex an der Hauptstraße 22 bis 38a sollen 54 Mietwohnungen und Handelsflächen sowie Büros und Arztpraxen entstehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare