Durch die sogenannte Modulbauweise geht der Bau der Kita in der Brunnenstraße in Dietzenbach so voran, dass das Hauptgebäude bis Ende Juli stehen soll.
+
Durch die sogenannte Modulbauweise geht der Bau der Kita in der Brunnenstraße in Dietzenbach so voran, dass das Hauptgebäude bis Ende Juli stehen soll.

Dietzenbach

Dietzenbach: Neubau der Kita wächst

Durch die sogenannte Modulbauweise geht der Bau der Kita in der Brunnenstraße in Dietzenbach so voran, dass das Hauptgebäude bis Ende Juli stehen soll.

Der Neubau der Kindertagesstätte in der Brunnenstraße in Dietzenbach, die in Modulbauweise errichtet wird, schreitet voran. 

Wie die Kreisstadt mitteilt, befinden sich die Wand- und Deckenplatten seit Anfang dieser Woche auf dem Weg nach Dietzenbach. Im Stundentakt steuern Tieflader die Baustelle an. Dort entlädt ein Ladekran die Flächenelemente und bringt sie an die richtigen Stellen. So können die Module direkt montiert werden. 

Durch diese Vorgehensweise wird das Hauptgebäude innerhalb von zwei Wochen stehen. Bis zum 31. Juli wird die Brunnenstraße halbseitig gesperrt, eine Durchfahrt ist dennoch möglich. (hsr)

Kommentare