Begehrte Geländeautos

Kreis Offenbach Diebstahlserie reißt nicht ab

Eine schwarze Geländelimousine des Typs BMW X5 haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in der Dietzenbacher Blumenstraße, gegenüber der Hausnummer 18, gestohlen. Kein Einzelfall: Erst am vergangenen Wochenende wurden in Ober-Roden zwei schwarze BMW X6 geklaut, ein weiterer schwarzer X6 in Offenbach. Und auch auf Geländewagen des Fabrikats Honda CR-V haben es die Diebe abgesehen. Vor zwei Wochen wurden in Rödermark ein blaues und ein schwarzes Modell dieser Baureihe gestohlen.

Seit Jahresanfang wurden laut Polizei allein 25 Fahrzeuge des Typs X5 und X6 in Stadt und Kreis gestohlen. Bundesweit lagen diese Modelle 2009 auf Platz 2 in der Diebstahlstatistik des Gesamtverbands der Deutschen Versicherer.

Das Polizeipräsidium schließt nach Angaben von Pressesprecher Henry Faltin nicht aus, dass organisierte Banden aus dem osteuropäischen Raum für die Diebstähle auch im Kreis Offenbach verantwortlich sind. Die begehrten Modelle würden regelrecht auf Bestellung gestohlen.

Die Polizei rät, diese Autos in einem geschützten Bereich abzustellen, etwa in einem Hof, am besten aber in einer Garage. Zudem empfiehlt sie, alle Sicherungseinrichtungen der Autos zu nutzen – die Alarmanlage immer in Betrieb zu setzen und das Lenkradschloss einrasten zu lassen.

Hinweise an die Kriminalpolizei, Tel. 069/80981234. (cm.)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare