+

Dietzenbach

Blattlaus thront auf dem Garagendach

  • schließen

Die Figur von Betonkünstler Thomas Stich ist auf den Wingertsberg zurückgekehrt.

Die Blattlaus, eine Figur von Betonkünstler Thomas Stich, ist wieder zurück auf dem Wingertsberg in Dietzenbach. Den Sommer über stand sie auf dem Hügel-Beet mitten zwischen Blumen an der SG-Kreuzung. Doch nun ist die Zeit am Ortseingang vorbei. Mitarbeiter der Städtischen Betriebe haben die 450 Kilogramm schwere Betonlaus wieder in das Beton-Café von Stich auf dem Wingertsberg gebracht. Dort thront sie jetzt, nicht weniger prominent, auf dem Garagendach und begrüßt Gäste und Nachbarn. Das Beet am Ortseingang wird auf Initiative von Lutz Berger, Teamleiter der Abteilung Friedhof,jedes Jahr neu gestaltet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare