Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Randalierer am Werk

Rodgau

Randalierer am Werk

Zum dritten Mal in Serie ist ein öffentlicher Bücherschrank demoliert worden: diesmal die englische Telefonzelle, die erst vor Kurzem aufgestellt wurde.
Randalierer am Werk

Rödermark

Vorlesen auf zwei Sprachen

Ein neues Projekt der Rödermärker Bücherei soll Interesse an Lesen wecken. Sprachlotsinnen lesen künftig auf Persisch, Türkisch, Chinesisch, Englisch und Afghanisch vor, den deutschen Text trägt die …
Vorlesen auf zwei Sprachen

Neu-Isenburg

Haus Dr. Bäck wird saniert

Die Gewobau kauft das Gebäude der Beratungsstelle für Senioren in der Hugenottenallee und sichert damit den Fortbestand. Die Räume werden dann an die Stadt vermietet. Die Renovierung kostet 237000 …
Haus Dr. Bäck wird saniert

Mainhausen

Kritik an Finanzministerium

Die Entscheidung, dass Mainhausen keinen neuen Kassenkredit bekommt, ist für die Bürgermeisterin nicht akzeptabel. In ihren Augen wurden bei der Entscheidung wichtige Kriterien vernachlässigt.
Kritik an Finanzministerium

Langen

Radverkehrsplan bis 2025

Der ADFC übergibt der Stadt Langen ein Konzept. Laut der Arbeitsgruppe besteht vor allem bei Baugebieten Handlungsbedarf, um dem Wachstum der Stadt gerecht zu werden.
Radverkehrsplan bis 2025
Hasstiraden im Fußball-Stadion bereiten Sorgen

Neu-Isenburg

Hasstiraden im Fußball-Stadion bereiten Sorgen

Der Neu-Isenburger Pfarrer Matthias Loesch geht nach 38 Jahren in den Ruhestand. Der Kickers-Fan sieht Hasstiraden im Stadion mit Sorge. Er will sich weiter im Fanprojekt gegen Gewalt engagieren.
Hasstiraden im Fußball-Stadion bereiten Sorgen

Obertshausen

Grüne fordern Glyphosat-Verbot

Landwirte und Grundeigentümer sind nach Wunsch der Öko-Partei aufgefordert, auf glyphosathaltige Pestizide zu verzichten. Das erwaten die Grünen nun vom Magistrat.
Grüne fordern Glyphosat-Verbot

Neu-Isenburg

Elf Euro Warmmiete

Das Stadtparlament erhöht die Nutzungsgebühr für ihre neu gebaute Notunterkunft um drei Euro. Meist zahlt dafür der Landkreis Offenbach.
Elf Euro Warmmiete

Rödermark

Ein Licht für den Frieden

Pfadfinder übermitteln Wünsche an den Bürgermeister und den Stadtrat.
Ein Licht für den Frieden
Weihnachtsgedicht

Rodgau

Weihnachtsgedicht

Lieber kleiner Weihnachtsmann...
Weihnachtsgedicht

Dietzenbach

Kein Spielplatz im Neubaugebiet

Koalition aus CDU, SPD und WIR-BfD verzichtet überraschend auf den geplanten Bau und spart im Haushalt 180 000 Euro ein.
Kein Spielplatz im Neubaugebiet

Langen

Ein Schreiter-Kunstwerk fürs eigene Zuhause

Die Stadt verkauft Stelen mit Motiven des Künstlers, die in limitierter Anzahl gefertigt werden.
Ein Schreiter-Kunstwerk fürs eigene Zuhause

Dietzenbach

Finstere Nächte

In Teilen der Dietzenbacher Altstadt funktioniert die Straßenbeleuchtung nicht mehr. Die Stadtverwaltung befürchtet noch weitere Ausfälle.
Finstere Nächte

Rödermark

Die schnelle Finanzspritze

Die Stiftung Rödermark ist ein städtischer Geldtopf, aus dem Bürger schnell und unbürokratisch Hilfe erhalten können. Sie hat eine bis ins 16. Jahrhundert zurückreichende Geschichte.
Die schnelle Finanzspritze

Neu-Isenburg

Cholerisch, aber liebesbedürftig

Rene Marik und sein Maulwurf gastieren am 21. Dezember in der Hugenottenallee.
Cholerisch, aber liebesbedürftig
Kapital für Hospiz steigt

Kreis Offenbach

Kapital für Hospiz steigt

Die Stadt Mainhausen gibt 20.000 Euro für das geplante Hospiz in Rodgau. Unterdessen kritisieren die Rotarier zu lange Wartelisten für zu wenige Hospiz-Betten.
Kapital für Hospiz steigt

Kreis Offenbach

Neue Struktur und neue Führung

Im Landkreis formt der Verein Behindertenhilfe mit dem Wohnverbund Langen/Seligenstadt seinen größten Wohnverbund für Menschen mit Behinderungen.
Neue Struktur und neue Führung

Neu-Isenburg

40 Hilfesuchende wohnen in der Florian-Straße

Die Wohnanlage ist für Menschen ausgelegt, denen durch Mietschulden, die Räumungsklagen nach sich ziehen, die vorübergehende Wohnungslosigkeit droht.
40 Hilfesuchende wohnen in der Florian-Straße
Lautloses Theater zur stillen Nacht

Dreieich

Lautloses Theater zur stillen Nacht

Das Stück „Hereingeschneit!“ erzählt sieben surreale Traumgeschichten. Eintrittskarten gibt es für 18 bis 22 Euro beim Ticket-Service in der Fichtestraße 50.
Lautloses Theater zur stillen Nacht

mühlheim

Bremse und Gaspedal verwechselt

Mehrere Verletzte bei Unfall nach Kollision an Ampel.
Bremse und Gaspedal verwechselt

Dietzenbach

Preis für Boxprojekt

Anerkennungspreis für Motivationstraining „Tough ain’t enough“ der SG Dietzenbach.
Preis für Boxprojekt
Eins der besten Kochbücher der Welt

Gourmand World Cookbook Award

Eins der besten Kochbücher der Welt

Ein Langener Werk gewinnt einen hochkarätigen internationalen Preis. Die Bürger haben sich mit vielen Ideen daran beteiligt.
Eins der besten Kochbücher der Welt

Langen

Neues Pflaster

Die Bauarbeiten in der Unteren Bahnstraße sind nun abgeschlossen. Nun kann dort nicht nur wieder der Verkehr ungehindert Rollen, sondern Passanten können das verschönerte Ambiente des Abschnitts …
Neues Pflaster

Rödermark

Haushalt interaktiv anschauen

Diagramme und interaktive Darstellungen bieten eine Übersicht über die Finanzen der Stadt. Das Tool ist öffentlich zugänglich und soll die komplizierte Materie verständlicher machen.
Haushalt interaktiv anschauen
Interessenten für Mühlheimer Fähre

Mühlheim

Interessenten für Mühlheimer Fähre

Oliver Quilling (CDU), Landrat des Kreises Offenbach, macht Hoffnung auf den Weiterbetrieb der Mühlheimer Fähre.
Interessenten für Mühlheimer Fähre