Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Bürgermeisterwahlen

An die Urnen!

Morgen entscheiden Bürger über das nächste Stadtoberhaupt. Wir stellen die Kandidaten vor.
An die Urnen!

Seniorenstift

Wohlfühlen heißt die Devise

Seniorenstift „An der Rodau“ in Urberach bietet 108 Pflegeplätze.
Wohlfühlen heißt die Devise

Rodgau Flüchtlinge

Streit über Flüchtlinge

Rodgauer Bürger kritisieren die Unterbringung von 80 Flüchtlingen auf einem Bolzplatz. Bei einer hitzigen Debatte am Mittwoch wurde über Alternativen nachgedacht.
Streit über Flüchtlinge
Hallenbad kostet viel mehr

Neu-Isenburg

Hallenbad kostet viel mehr

Nach neuester Kostenaufstellung soll die Sanierung des Hallenbades in Neu-Isenburg statt acht Millionen nun elf Millionen Euro kosten. Die Grünen bemängeln fehlende Transparenz.
Hallenbad kostet viel mehr
„Die Dreistigkeit nimmt zu“

Rodgau

„Die Dreistigkeit nimmt zu“

Imker in Aufruhr: Der Rodgauer Günter Keim über den Diebstahl von Bienenvölkern und den Schutz vor Langfingern.
„Die Dreistigkeit nimmt zu“

Islamkritiker Zahid Khan

Anschlag auf Islamkritiker

Der Islamist Stefan Salim Nagi muss sich vom 19. Februar an vor dem Landgericht Darmstadt verantworten. Dem 41-Jährigen wird vorgeworfen, zwei Drogenabhängige dazu angestiftet zu haben, einen …
Anschlag auf Islamkritiker
Neues Leben an der Pittlerstraße

Langen Woolworth-Gebäude

Neues Leben an der Pittlerstraße

Das Unternehmen Rug Semin siedelt sich in den Woolworth-Hallen an der Pittlerstraße an. Mit dem Hersteller von Wartungsklappen siedelt sich ein „alter Bekannter“ erneut in Langen an.
Neues Leben an der Pittlerstraße
CAP-Märkte gegen Verödung

Kreis Offenbach

CAP-Märkte gegen Verödung

Die CDU-Fraktion möchte soziale Vollsortimenter in leerstehenden Läden in Jügesheim und Nieder-Roden etablieren.
CAP-Märkte gegen Verödung

Kreis Offenbach

Neugierig aufs Ehrenamt

14 Jugendliche erhalten nach einjährigem Engagement den Interkultur-Pass - das Dokument, das ihre Teilnahme an Seminaren und ehrenamtlichen Projekten belegt.
Neugierig aufs Ehrenamt
Letzte Ruhe unterm Laubbaum

Dietzenbach Friedwald

Letzte Ruhe unterm Laubbaum

Im Nordwesten der Kreisstadt Dietzenbach soll bis Mitte 2015 ein Begräbniswald entstehen. Rund 27 Hektar groß ist das Gebiet nördlich des Wollwiesenteichs und der Reitanlage Wildwieseneck, das sich …
Letzte Ruhe unterm Laubbaum
Geschichte rückwärts lehren

Gedenkfeier in Neu-Isenburg

Geschichte rückwärts lehren

Die Historikerin Heidi Fogel spricht über den Wandel der Erinnnerungskultur und was sie mit Gedankfeiern und Jubiläen erreichen möchte.
Geschichte rückwärts lehren
Stadt plant Technologiepark

Technologiepark in Langen

Stadt plant Technologiepark

Auf einem 50 Hektar großen Gebiet soll in Langen ein neuer Hightechpark entstehen. Auf dem Gelände sollen Bürogebäude, Forschungseinrichtungen, Hotels und Appartmenthäuser angesiedelt werden. Schon …
Stadt plant Technologiepark
Ruhestand auf Raten

Neu-Isenburg Stadtentwicklung

Ruhestand auf Raten

Stadtplaner Falk Schien verabschiedet sich in den Ruhestand – jedenfalls ein bisschen. Der 69-Jährige bleibt der Stadt Neu-Isenburg weiterhin als Berater erhalten. Künftig wird er sich mit der …
Ruhestand auf Raten
„Das Publikum der Zukunft“

Dreieich Studiobühne

„Das Publikum der Zukunft“

Die Studiobühne Dreieich hat sich auf Kindertheater spezialisiert. Kinderstücke mit dem erhobenen Zeigefinger bringen die Amateure nicht auf die Bühne. Sie proben mit professionellem Anspruch.
„Das Publikum der Zukunft“

Rodgau

Die erste Flurkunst im Rathaus

Ab Februar haben Künstler im Rathaus von Rodgau eine neue Ausstellungsmöglichkeit. Jeweils acht Wochen lang können sie ihre Werke im ersten Stock präsentieren. Skizzen von Walter Stolz machen am 6. …
Die erste Flurkunst im Rathaus
Gezerre um Flugplatz hält an

Egelsbach

Gezerre um Flugplatz hält an

Der Streit um die Begleichung von Rechtsanwaltskosten im Zusammenhang mit dem Verkauf des Flugplatzes Egelsbach könnte auf eine außergerichtliche Einigung zusteuern - doch der Kreis Offenbach gibt …
Gezerre um Flugplatz hält an
Jazz für Jügesheim

Thomas Langer

Jazz für Jügesheim

Der Rodgauer Musiker Thomas Langer erhält den Kulturpreis seiner Heimatstadt. Viele kennen den Jazzgitarristen als Mitorganisator den beliebten Jazzkonzerte im Jügesheimer Maximal.
Jazz für Jügesheim

Dreieich

Ein Projekt für Generationen

Der Turnverein Dreieichenhain will das Sportzentrum in Eigenregie übernehmen.
Ein Projekt für Generationen
Mit Nucki vor der Leinwand

Langen

Mit Nucki vor der Leinwand

Beim ersten Langener Schnuller-Kino wird Rücksicht auf die Kleinsten genommen.
Mit Nucki vor der Leinwand

Langen Tempolimit

Rasen bleibt erlaubt

Der scheidende hessische Verkehrsminister Florian Rentsch (FDP) lässt die Stadt Langen ein letztes Mal abblitzen. Er ist nicht bereit, auf der Nordumgehung wieder Tempo 70 einzuführen.
Rasen bleibt erlaubt
Mal gegenständlich, mal abstrakt

Dreieich Ausstellung

Mal gegenständlich, mal abstrakt

Das Werk der Malerin Helen Samarchi spiegelt ihr Leben in Indien, Irak und Dreieich. Die Stadtbücherei in Sprendlingen widmet ihr jetzt eine Ausstellung.
Mal gegenständlich, mal abstrakt
Polizeibeamtin wird belobigt

Zivilcourage in Rödermark

Polizeibeamtin wird belobigt

Vorbildlich hat sich Jennifer Nawek verhalten, als sie einen verunglückten Radfahrer wiederbelebte. Dafür ist die Polizeibeamtin jetzt von Landrat Oliver Quilling öffentlich belobigt worden.
Polizeibeamtin wird belobigt
Baubeginn am Heckenborn

Wohnungsbau in Dreieich

Baubeginn am Heckenborn

Es wird noch einige Zeit ins Land gehen, bevor dort, wo gerade die ersten Bäume gefällt werden, gewohnt werden kann. An der Herrnröther Straße in Sprendlingen beginnen die Vorarbeiten, um das …
Baubeginn am Heckenborn

Kreis Offenbach Haushalt

Schmerzliche Einschnitte

Der Schuldenberg des Jahres 2013 hat sich verkleinert, die Ertragslage verbessert. Deshalb sieht der Kreis Offenbach eine Chance, das Schutzschirmziel für 2014 zu erfüllen. Für die Bürger wird das …
Schmerzliche Einschnitte
Knöllchen per Smartphone

Ordnungspolizei

Knöllchen per Smartphone

Künftig bekommen Parksünder ihre Strafzettel deutlich schneller. Die Ordnungspolizei übermittlet nun die Daten der Falschparker inklusive Foto vom Tatort per Handy direkt ans Ordnungsamt. Für die …
Knöllchen per Smartphone