Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Stadt fehlen Azubis

Dreieich

Stadt fehlen Azubis

Bürgermeister beklagt geringes Interesse an Verwaltungsarbeit
Stadt fehlen Azubis
Nur noch Vetter will den Bahnhof

Rödermark

Nur noch Vetter will den Bahnhof

Die beiden anderen Interessenten haben ihr Kaufangebot zurückgezogen
Nur noch Vetter will den Bahnhof
Stadt steht zu Burgfestspielen

Burgfestspiele Dreieichenhain

Stadt steht zu Burgfestspielen

Trotz Sparzwang will die finanziell angeschlagene Stadt Dreieich an den Burgfestspielen festhalten. Für die Saison 2013 verspricht Programmchef Wolfgang Barth eine Mischung aus Live-Musik, …
Stadt steht zu Burgfestspielen
Advents- und Weihnachtsmärkte öffnen

Weihnachtsmarkt

Advents- und Weihnachtsmärkte öffnen

Pünktlich zum Wetterumschwung, der den Winter bringen soll, werden überall im Kreis Offenbach die Buden der Advents- und Weihnachtsmärkte aufgebaut. Ein Überblick.
Advents- und Weihnachtsmärkte öffnen
Stadtwald soll Etat sanieren

Dietzenbach

Stadtwald soll Etat sanieren

Die Grüne Dietzenbacher Liste im Stadtparlament stellt ihre Vorschläge zur Haushaltskonsolidierung vor. Aber an den Etatposten Kinder und Soziales darf ihrer Meinung nach nicht gerüttelt werden.
Stadtwald soll Etat sanieren
Migrantenquote unnötig

Integration

Migrantenquote unnötig

Das Integrationsbüro des Kreises Offenbach zieht eine positive Bilanz seiner zehnjährigen Arbeit. Eine klare Mehrheit an Auszubildenden aus Einwandererfamilien verschiebt den Anteil an städtischen …
Migrantenquote unnötig
Noch kein Ja zum Schutzschirm

Haushalt

Noch kein Ja zum Schutzschirm

Der Kreis kann - etwas - aufatmen. Im nächsten Jahr wird ihm weniger Geld für die laufenden Ausgaben fehlen, als bislang befürchtet. Damit können die Finanzpolitiker vorerst von den angebotenen …
Noch kein Ja zum Schutzschirm
Sensoren geben Eis-Alarm

Wintereinbruch

Sensoren geben Eis-Alarm

Die Kommunen des Kreises Offenbach haben große Salzvorräte angelegt, um auf den langsam, aber sicher nahenden Winter vorbereitet zu sein. Ihnen kommt zugute, dass aus dem milden 2011/2012 noch …
Sensoren geben Eis-Alarm
Neubau mit geringen Folgekosten

Multifunktionshalle Neu-Isenburg

Neubau mit geringen Folgekosten

Die neue Multifunktionshalle in Neu-Isenburg soll besonders wirtschaftlich werden. Der energieverbrauch wird durch neue Technik stark reduziert. Die Halle soll für Sport, Feste und …
Neubau mit geringen Folgekosten
CDU wirbt für "Sex-Steuer"

Sex-Steuer Dietzenbach

CDU wirbt für "Sex-Steuer"

Die CDU will eine "Sex-Steuer" einführen. Die zusätzliche Einnahmequelle soll bis zu 100.000 Euro in die Kasse spülen. Der Vorschlag stößt teils auf heftige Kritik.
CDU wirbt für "Sex-Steuer"
Ex-Landrat soll Schadensersatz zahlen

Egelsbach

Ex-Landrat soll Schadensersatz zahlen

Wegen 78000 Euro, die Ex-Landrat Peter Walter der Gemeinde Egelsbach ohne Gremienbeschluss für Rechtsberatung zur Verfügung stellte, zieht der Kreis vor Gericht. Er will von Walter oder einem anderen …
Ex-Landrat soll Schadensersatz zahlen

Prävention in Rödermark

Arm in einer reichen Stadt

Armut wird immer mehr ein Thema in Rödermark, besonders in Kindereinrichtungen. Obwohl die Bewohner eher wohlhabend sind. Die Stadt und kirchliche Verbände laden zu einer Tagung über Prävention ein.
Arm in einer reichen Stadt
Neues aus alten Klamotten

Nachhaltigkeits-Workshop

Neues aus alten Klamotten

Es muss nicht immer neu sein: Bei einem Nachhaltigkeits-Workshop in Dreieich peppen junge Frauen alte Klamotten auf. Ganz nebenbei lernen sie auch noch etwas über Nachhaltigkeit und globale …
Neues aus alten Klamotten
Auch als Verlierer fair bleiben

Boxgala Dietzenbach

Auch als Verlierer fair bleiben

Mit harten Fäusten: 26 Nachwuchtstalente steigen bei der Dietzenbacher Boxgala in den Ring und zeigen ihr Können. Ziel der Veranstaltung ist die Gewaltprävention.
Auch als Verlierer fair bleiben
Unheilige Nacht

Ausstellung in Dreieich

Unheilige Nacht

Das Dreieich-Museum zeigt eine Schau zum liebsten Fest der Deutschen: "Von wegen Heilige Nacht" heißt sie und beschäftigt sich mit dem Weihnachtsfest in der politischen Propaganda.
Unheilige Nacht
Opel darf ausbauen

Rodgau

Opel darf ausbauen

Grünes Licht hat der Rodgauer Magistrat Opel zum Ausbau des Testzentrums Dudenhofen gegeben. Der Autokonzern will 18,5 Millionen Euro in neue Strecken investieren. Dem dafür nötigen Waldverkauf muss …
Opel darf ausbauen
Nein zum Turbo-Abi

Schulen im Kreis

Nein zum Turbo-Abi

Zurück zu G9 - das wollen viele Schulen im Kreis Offenbach. Zahlreiche Gymnasien und kooperative Gesamtschulen sehen mehr Sinn in einem Jahr mehr Lernen.
Nein zum Turbo-Abi
Paukenschlag zum Abschied

Langen

Paukenschlag zum Abschied

Bevor das Museum im Alten Rathaus schließt, zeigt sich die Kunstszene des Kreises noch mal mit einer großen Schau. Das freut die Stadtoberen langes, auch wenn es ihren Beschluss, das Haus aufzugeben, …
Paukenschlag zum Abschied
"Was seid ihr für Verbrecher"

Fukushima

"Was seid ihr für Verbrecher"

Japaner sind immer freundlich und zurückhaltend. Kazuhiko Kobayashi ist das nicht. Er ist Atomkraftgegner. In Langen informiert er über die Lage in Fukushima anderthalb Jahre nach dem Reaktorunfall …
"Was seid ihr für Verbrecher"
Nahostkonflikt in der Stadthalle

Langen

Nahostkonflikt in der Stadthalle

Schüler der Dreieichschule haben über sechs Monate hinweg eine Ausstellung zum Konflikt um Israel und Palästina entwickelt. Irgendwie haben sie es geschafft, politisch neutral zu bleiben. Allein das …
Nahostkonflikt in der Stadthalle
Vom Kracher zum entspannten Groove

Langen

Vom Kracher zum entspannten Groove

Der Black Cat Music Salon spielt in der Region umgewandelte Metal-Klassiker. Die Verwandlung tut den alten harten Weisen ausnahmslos gut.
Vom Kracher zum entspannten Groove

Senioren Dreieich

Den Alltag bewältigen

Die Diakoniestation in Dreieich hilft Senioren in der Stadt bei ihren Einkäufen und im Haushalt. Da alte Menschen daneben oft noch weitere Hilfen benötigen, erweitert sie ihr Angebot.
Den Alltag bewältigen
In 50 Jahren nur ein Konzert verpasst

Rodgau

In 50 Jahren nur ein Konzert verpasst

Das Ehepaar Kühnel in Rodgau-Weiskirchen lauscht mit Begeisterung dem hr-Sinfonieorchester. Die beiden haben 7300 Tonträger gesammelt, darunter viele Raritäten.
In 50 Jahren nur ein Konzert verpasst
Arbeitswelt vergangener Tage

Langen

Arbeitswelt vergangener Tage

Ein neuer Bildband beleuchtet die Geschichte alter Gewerbebetriebe in Langen. Und im Buch sind nur die Hälfte all der Bilder, die die Macher hätten nutzen können.
Arbeitswelt vergangener Tage
Leidenschaft fürs Grüne

Rodgau

Leidenschaft fürs Grüne

Peter Kämmerling leitet jetzt den Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Grünpflege der Kommune Rodgau. Der Ingenieur für Landschaftsarchitektur war zuvor lange bei der Werkstatt Frankfurt in leitender …
Leidenschaft fürs Grüne