Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Familiär, aber ohne Flair

FR vor Ort Dreieich

Familiär, aber ohne Flair

Am FR-Stand sprechen Sprendlinger über das Leben in ihrem Stadtteil.
Familiär, aber ohne Flair

Kauf des Ober-Röder Bahnhofsgeländes

Stadt ist kein Nachteil entstanden

Ausschuss hat Akten zum Kauf des Ober-Röder Bahnhofsgeländes gesichtet.
Stadt ist kein Nachteil entstanden

Neu-Isenburg

Finanzielle Schieflage

SPD greift Hunkel und Koalition an.
Finanzielle Schieflage

Rödermark

Klage gegen Flugroute

Stadt zieht wegen Lärm vor Gericht.
Klage gegen Flugroute
Frost hat Ernte wenig geschadet

Dreieich Landwirte

Frost hat Ernte wenig geschadet

Landwirte ziehen eine überwiegend positive Bilanz. Einige Bauern haben zudem von den derzeit wegen der Dürre in den Vereinigten Staaten sehr hohen Weltmarktpreisen zum Beispiel für Weizen profitiert.
Frost hat Ernte wenig geschadet

Neu-Isenburg

Gewerbesteuer sinkt

Erwartungen nicht erfüllt.
Gewerbesteuer sinkt
Margot Acht ist die neue Frau fürs Viertel

Dreieich

Margot Acht ist die neue Frau fürs Viertel

Margot Acht, die Stadtteilmanagerin im Sprendlinger Norden, will Ansprechpartnerin sein und neue Projekte anstoßen.
Margot Acht ist die neue Frau fürs Viertel

Nachrichten

Einen roten Peugeot 106 mit Frankfurter Kennzeichen haben Autodiebe laut Polizei am Mittwoch in der Neu-Isenburger Wilhelmstraße gestohlen. Der Besitzer habe ihn gegen 10 Uhr in Höhe der Hausnummer …
Nachrichten
Keine Chance für NY statt OF

Autokennzeichen

Keine Chance für NY statt OF

Im Kreis Offenbach haben die Autofahrer keine Lust auf ein OF-Kennzeichen. Ein eigenes Autokennzeichen für ihre Stadt hätten sechs Kommunen gerne. Neu-Isenburg will NY, Rodgau ROG - doch der …
Keine Chance für NY statt OF

Violinistin Maria Liess

Sanfte Meisterin

Die Violinistin Maria Liess bekommt den Kulturförderpreis der Stadt Rodgau. Sie ist erst 16 Jahre jung, im Gegensatz zu ihrer Geige. Die stammt aus dem Jahr 1739.
Sanfte Meisterin
Fit für Führungsaufgaben

Rodgau

Fit für Führungsaufgaben

Statt Kräfte von außerhalb anzuwerben, setzt die Stadt Rodgau erstmals in einem Projekt auf die gezielte Heranbildung von Führungskräften und qualifiziert neun Erzieherinnen dafür, eine …
Fit für Führungsaufgaben

Neu-Isenburg

200 Betten für die Ärmsten

In der ukrainischen Stadt Beregovo liegt die Arbeitslosigkeit bei 80 Prozent, Leidtragende der Armut sind vor allem Kinder. Das Projekt „Täglich Brot für Beregovo“ der evangelisch-reformierten …
200 Betten für die Ärmsten
Harte Typen mit weichem Herz

Neu Isenburg

Harte Typen mit weichem Herz

Die Neu-Isenburg Tätowierer von Inky und Stretchy gehören wohl nicht zu den Leuten, die auf der Straße oft nach der Uhrzeit gefragt werden. Doch hinter den harten Schale steckt ein weicher Kern: Die …
Harte Typen mit weichem Herz

Sparkurs verteidigt

Rodgau Hoffmann zum Aus für Rentenberatung
Sparkurs verteidigt

Langen

Busse sind nicht seniorengerecht

Eine Umfrage fördert viel Kritik älterer Bürger am Nahverkehr zutage: Ärger gibt es vor allem über hohe Stufen, fehlenden Platz für Rollstühle und Rollatoren und kurze Haltezeiten, die betagten …
Busse sind nicht seniorengerecht

Maximal im neuen Haus

Rodgau Erste Konzerte
Maximal im neuen Haus
Europäerin mit spanischem Pass

Ausländerbeirat

Europäerin mit spanischem Pass

Olga Lucas Fernández führt als erste Frau in dessen 18-jähriger Geschichte dem Ausländerbeirat des Kreises Offenbach vor. Vor allem gegen Diskriminierung will sich die Rodgauerin mit spanischen …
Europäerin mit spanischem Pass

Neu-Isenburg

Entlastung für den Knotenpunkt

Lösungsvorschläge für Carl-Ulrich-, Siemens- und Schleussnerstraße.
Entlastung für den Knotenpunkt

Schulen geehrt

Fit für Technisches

Drei Schulen haben die Auszeichnung „MINT-freundliche Schule“ erhalten.
Fit für Technisches
Ab Frühjahr soll gebaut werden

Offenthaler Ortsumgehung

Ab Frühjahr soll gebaut werden

2013 soll der Bundesteil der Ortumfahrung von Dreieich-Offenthal fertig sein, ein Jahr später der Landesteil, die Ostspange, folgen. Diesen Zeitplan nannten am Montag Vertreter von Hessen-Mobil und …
Ab Frühjahr soll gebaut werden

Rodgau

Schwab hört auf

Ex-Bürgermeister verlässt Parlament.
Schwab hört auf

Rödermark

Ort des Lächelns

Die Urberacher wünschen sich einen „Wohlfühlmittelpunkt“ für ihren Stadtteil. Vorschläge, wie das Leben in Urberach attraktiver werden könnte, und was sie selbst dazu beitragen können, haben nun …
Ort des Lächelns
Kopfkino, Rosen und die Ratte Ludwig

Tage der offenen Ateliers

Kopfkino, Rosen und die Ratte Ludwig

Die Tage der offenen Ateliers zeigen die Vielfalt regionaler Künstler.
Kopfkino, Rosen und die Ratte Ludwig
Protestfahrt für einen Radweg

Neu-Isenburg/Dreieich

Protestfahrt für einen Radweg

Rund 500 Fahrradfahrer haben sich am Sonntag an einer Protestfahrt auf der Landesstraße 3317 beteiligt. Dort fehlen zwei Kilometer Radweg, die seit Jahren versprochen sind. Die Bürgermeister wollen …
Protestfahrt für einen Radweg
Abschied vom Flugplatz

Langen

Abschied vom Flugplatz

Zweiter Anlauf zum Verkauf der städtischen Anteile.
Abschied vom Flugplatz