Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Schadstoffe im Wasser

Rodgau

Schadstoffe im Wasser

Sanierung könnte mehr als zehn Jahre dauern: Das Grundwasser unter dem ehemaligen Firmengelände der Metallwarenfirma Adam Henkel & Söhne an der Brückenstraße in Weiskirchen ist immer noch stark mit …
Schadstoffe im Wasser

Langen

Viele freche Weiber

Die Stadt Langen gibt den ersten Band mit Frauengeschichte(n) heraus: Das rund 300 Seiten starke Buch soll am Ebbelwoifest beim Bachgassenmarkt am Vierröhrenbrunnens verkauft werden.
Viele freche Weiber
Berufsschüler kommen ins Schwitzen

Dreieich

Berufsschüler kommen ins Schwitzen

An der Max-Eyth-Schule in Dreieich ist der Sportunterricht nicht bei allen beliebt. Zudem fehlt es im 120-köpfigen Kollegium an Fachlehren, die auch Sport unterrichten können.
Berufsschüler kommen ins Schwitzen

Neu-Isenburg

Fest am Stadtteilzentrum

Das Wohngebiet kurz vor dem Neu-Isenburger Bahnhof in Neu-Isenburg erhält ein Stadtteilzentrum. Die neue Außenanlage kostet laut Stadt rund 100?000 Euro.
Fest am Stadtteilzentrum

In Kürze

Nachrichten aus dem Kreis Offenbach

Polizei sucht zwei Einbrecher +++ Roter Golf gestohlen +++ Brunnenwirt sucht Teams für Ebbelwoi-Staffel +++ Wer hilft Jugendlichen auf dem Weg in den Beruf?
Nachrichten aus dem Kreis Offenbach

Dreieich

Zwei Teams sind ganz vorn

Erfolgreich im Wettbewerb: Vier Schülerinnen der Ricarda-Huch-Schule in Sprendlingen gehören zu den Landessiegern beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten.
Zwei Teams sind ganz vorn
Stadtverordnete schaffen Ortsbeiräte ab

Rodgau

Stadtverordnete schaffen Ortsbeiräte ab

Die Zwei-Drittel-Mehrheit scheint sicher: Die Rodgauer Stadtverordneten wollen die Ortsbeiräte abschaffen. Die CDU fordert stattdessen sogar eine Aufwertung der Stadtteilgremien.
Stadtverordnete schaffen Ortsbeiräte ab

Rodgau

Mehr Geld für Bücher

Die Stadt Rodgau will ihr Bibliotheksangebot ausbauen. Bisher ist die Bibliothek mit 7000 Medien lediglich vier Stunden pro Woche geöffnet. Von Juli an soll sie auch jeden Montag für Besucher offen …
Mehr Geld für Bücher

In Kürze

Nachrichten aus dem Kreis Offenbach

Heine-Schüler helfen japanischen Kindern +++ Bewerben für den Jugendengagementpreis
Nachrichten aus dem Kreis Offenbach

Langen

Flirten am Herd

Inliner-Kurs für Kinder und Jugendliche, Kochworkshop für Männer oder Heimwerken für Frauen – das neue Programm der Volkshochschule Langen kommt am Freitag, 17. Juni, auf den Tisch.
Flirten am Herd

Neu-Isenburg

Zentrale Rufnummer

Stadt schaltet neue Hotline frei: Die Stadt Neu-Isenburg ist jetzt auch über die neue Behördennummer 115 zu erreichen. Die Anrufe kosten im Festnetz der Telekom 0,07 Cent pro Minute.
Zentrale Rufnummer
Umstrittener Zuschlag

Kreis Offenbach

Umstrittener Zuschlag

Die Kreistagsabgeordneten des Kreises Offenbach erhalten künftig für ihre kommunalpolitische Arbeit eine höhere Aufwandsentschädigung und mehr Geld für ihren Verdienstausfall.
Umstrittener Zuschlag

In Kürze

Nachrichten aus dem Kreis Offenbach

Trio beraubt 15-Jährigen am S-Bahnhof +++ Einbrecher stehlen Wagen aus Autovermietung
Nachrichten aus dem Kreis Offenbach
Der Gewitterjäger

Rödermark

Der Gewitterjäger

Der 27-jährige Nils Paeschke aus Rödermark kann Wolken lesen und hat keine Angst vor Blitz und Donner. Er schreibt Akut-Warnungen für die Unwetterzentrale, um die Bevölkerung auf die Gefahr …
Der Gewitterjäger

Neu-Isenburg/Bad Homburg

Polizei sucht im Fernsehen nach Tätern

Die Polizei hofft auf neue Hinweise von Fernsehzuschauern zu Überfällen auf zwei Juweliergeschäfte in Neu-Isenburg und Bad Homburg vom Februar dieses Jahres.
Polizei sucht im Fernsehen nach Tätern

In Kürze

Nachrichten aus dem Kreis Offenbach

Polizei fasst Schmuckdieb +++ Rabiater Senior tritt Mädchen +++ Erich-Kästner-Schüler verteidigen Titel +++ Jugendliche aus Ägypten zu Gast
Nachrichten aus dem Kreis Offenbach
„Schönste Kerb weit und breit“

Dreieich

„Schönste Kerb weit und breit“

Die 293. Kirchweih in Dreieichenhain zieht am Pfingstwochenende viele Besucher an. Publikumsmagnet auf der Haaner Kerb ist die historische „Hayner Reitschul“, das offensichtlich älteste Fahrgeschäft …
„Schönste Kerb weit und breit“

Dietzenbach

Gemeinsamer Nenner Friede

Nach der „Friedenswanderung“ gründet sich die Arbeitsgemeinschaft der Religionen in Dietzenbach (ARD). Der Grundstein für den Zusammenschluss der acht religiösen Gemeinden wurde bereits 2010 gelegt.
Gemeinsamer Nenner Friede
Schüler packen selbst mit an

Dreieich

Schüler packen selbst mit an

Der Sprendlinger Skate-and-ride-Park unter der Dreieicher Autobahnbrücke soll schöner werden. Bürgermeister Dieter Zimmer (SPD) berät mit Schülern, wie die Anlage besser gestaltet werden kann.
Schüler packen selbst mit an

In Kürze

Nachrichten aus dem Kreis Offenbach

Motorradfahrer knallt gegen Laternenmast +++ Zwei Radler stoßen am Paddelteich zusammen +++ DRK kümmert sich um betrunkene Teenager
Nachrichten aus dem Kreis Offenbach
Aus für Innovationscentrum

Rödermark

Aus für Innovationscentrum

Die Wirtschaftsförderung Rödermark soll wieder eingegliedert werden: Das Innovationscentrum (IC) Rödermark soll geschlossen werden. Dabei steht die Ökologie im Fokus.
Aus für Innovationscentrum
Viel los am Waldsee

Langen

Viel los am Waldsee

Schon 3500 Saisonkarten verkauft: Am Waldsee in Langen war in den ersten Wochen nach der Saisoneröffnung Anfang Mai so viel los wie selten zuvor. Die Bädergesellschaft spricht von traumhaften Zahlen.
Viel los am Waldsee

In Kürze

Nachrichten aus dem Kreis Offenbach

Frau überschlägt sich mit ihrem Auto +++ Polizei schlägt Diebe auf Friedhof in die Flucht
Nachrichten aus dem Kreis Offenbach
Labyrinth im Maisfeld

Dreieich

Labyrinth im Maisfeld

Am Mittwoch mäht Bauer Frank die Wege für den Irrgarten an der Umgehungsstraße des Dreieicher Stadtteils Götzenhain. Das Kultur-Programm im grünen Maisfeld startet am 17. Juli.
Labyrinth im Maisfeld
Eltern aufgebracht

Rödermark

Eltern aufgebracht

Die Kindertagesstätte St. Gallus in Rödermark-Urberach muss ein Drittel ihrer Plätze streichen. Die Zahl der Kinder wird wegen Personalmangels von bis zu 75 auf 50 reduziert.
Eltern aufgebracht