Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Stadt und Kreis Offenbach

Das war kein Eisvogeljahr

Der Eisvogel ist sicher das Schillerndste, was in unseren Breiten fliegt - doch die Population erholt sich nur sehr langsam von dem langen, frostigen Winter. Von Achim Ritz
Das war kein Eisvogeljahr

Neu-Isenburg

Wo man gerne ansteht

Dies ist eine echte Mehrgenerationen-Kneipe: Der Treffpunkt in der Bahnhofstraße feiert seinen 33. Geburtstag - und natürlich kommt auch dazu halb Isenburg. Von Achim Ritz
Wo man gerne ansteht

Nachrichten

Dietzenbach: Räuber überfallen 29-Jährigen + + + Dreieich: Hilfe für Arbeitslose jetzt auch nachmittags
Nachrichten

Langen

Verein sagt Müll den Kampf an

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) in Langen will seinem Namen Ehre machen und räumt auf. Zuerst ist das neue Baugebiet 18 an der Nordumgehung dran.
Verein sagt Müll den Kampf an

Rödermark

Barrierefrei durch die Stadt

Ein neues Branchenverzeichnis für Senioren und Behinderte in Rödermark umfasst rund 400 Einträge - und hilft zum Beispiel auch bei der Suche nach einer behindertengerechten Toilette.
Barrierefrei durch die Stadt
Schüler helfen in den Wahllokalen

Kreis Offenbach

Schüler helfen in den Wahllokalen

Der 27. September wird hart - vor allem für diejenigen, die die Stimmen auszählen müssen. In mehreren Orten im Kreis laufen nämlich bis zu drei Abstimmungen gleichzeitig. Von Achim Ritz
Schüler helfen in den Wahllokalen

Obertshausen/Heusenstamm

Sicherer Radeln an Landesstraße

Spatenstich für den neuen Radweg entlang der L3117. Bis Oktober soll der Weg zwischen Heusenstamm und Obertshausen fertiggestellt sein. Die Kosten von 370.000 Euro trägt das Land.
Sicherer Radeln an Landesstraße
Umbaupläne gegen die Verödung

Rödermark

Umbaupläne gegen die Verödung

Ober-Rodens Ortsmitte soll künftig auch so aussehen - und nicht mehr wie eine Ortsdurchfahrt. Am Donnerstagabend hat die Stadt ihre Umbaupläne vorgestellt. Von Maurice Farrouh
Umbaupläne gegen die Verödung

Nachrichten

Rodgau: Räuber greift Frau mit Pfefferspray an + + + Rodgau: Motorradfahrer fährt Kind um und flieht + + + Rodgau: Einbrecher stehlen Reitausrüstung + + + Langen: Roller verschwindet von Laternenmast …
Nachrichten
Heimat im Kunstraum

Dreieich

Heimat im Kunstraum

Zur Ausstellung spielt der Spielmannszug - doch wie setzen Künstler den vielschichtigen Begriff Heimat um? Elf Kreative zeigen das bis zum 3. September im Kunstraum Götzenhain. Von Achim Ritz
Heimat im Kunstraum
Schulalltag auf Sendung

Dreieich

Schulalltag auf Sendung

Die Dreieicher Weibelfeldschule ist für den Hessischen Rundfunk ein Modellbeispiel. Sieben Wochen lang begleiten zwei Reporter den Alltag - Live-Übertragung inklusive. Von S. Aldehoff
Schulalltag auf Sendung
Über Armut diskutieren

Neu-Isenburg

Über Armut diskutieren

Neu-Isenburg hat die zweithöchste Zahl an Hilfeempfängern im Kreis. Über diese und andere Daten aus dem Sozialstrukturatlas wollen die Politiker mit Kirchen und Sozialverbänden diskutieren. Von Achim …
Über Armut diskutieren
Die Geschichten-Sammlerin

Dietzenbach

Die Geschichten-Sammlerin

Es gibt kaum ein Regal in der Stadtbücherei, aus dem die neue Leiterin Bettina Beutler-Kuse nicht ein Lieblingsbuch ziehen kann - kein Wunder: Die Chefin arbeitet schon seit zehn Jahren hier. Von M. …
Die Geschichten-Sammlerin

Nachrichten

Rodgau: Tempomessungen zum Schulanfang +++ Dreieich: Polizei sucht Busfahrgäste als Zeugen +++ Neu-Isenburg: Kirchengemeinde gründet Kinderchor +++ Dreieich: Sprachkurse in sieben Kitas
Nachrichten
Zwölf Bands auf fünf Bühnen

Rodgau-Jügesheim

Zwölf Bands auf fünf Bühnen

Musik aus allen Stilrichtungen präsentiert die Musiknacht am Samstag, 29. August, in Rodgau-Jügesheim - open air und ohne Eintritt. Das besondere: Alle Bands haben ihre Wurzeln in Rodgau. Von …
Zwölf Bands auf fünf Bühnen

Nachrichten

Neu-Isenburg: SPD plädiert für lokalen Armutsbericht + + + Dreieich: Parkschwimmbad schließt schon am Sonntag + + + Rödermark: Neues Konzept für Friedhöfe + + + Dietzenbach: Gewerbeschau ist …
Nachrichten
Musiker sammeln für krankes Mädchen

Rödermark

Musiker sammeln für krankes Mädchen

Auch Kerstin Pfau und Peter Osterwold von den Rodgau Monotones wollen der leukämiekranken Michelle aus Rödermark helfen. Das Kind braucht dringend eine Knochenmarkspende.
Musiker sammeln für krankes Mädchen
Gemeinsame Ganztagsbetreuung

Neu-Isenburg

Gemeinsame Ganztagsbetreuung

Das Neu-Isenburger Modell der Ganztagsbetreuung könnte hessenweit ein Vorbild sein. Stadt, Kreis, Schulamt und Rektorinnen bitten das Land nun um Unterstützung. Von Achim Ritz
Gemeinsame Ganztagsbetreuung
Ein Auftritt, viermal Wahlkampf

Dietzenbach

Ein Auftritt, viermal Wahlkampf

In Dietzenbach lohnt sich der Besuch von CDU-Landesvater Koch diesmal besonders: Der 27. September serviert den Wählern nämlich ein wahres Discount-Angebot. Von Maurice Farrouh
Ein Auftritt, viermal Wahlkampf
Anwohner wollen Neubau verhindern

Dietzenbach

Anwohner wollen Neubau verhindern

Im Westend in Dietzenbach möchte ein Bauherr sein Haus etwas höher bauen als die Gebäude in seiner Nachbarschaft. Einige Nachbarn wollen das nicht und haben nun eine Petition an die Stadt …
Anwohner wollen Neubau verhindern
Lange Warteliste für Grundschüler

Langen

Lange Warteliste für Grundschüler

Das Angebot der Stadt Langen und der Fördervereine deckt längst nicht die Nachfrage der Eltern. Mindestens 150 Plätze fehlten derzeit. 50 Namen stehen auf der Warteliste. Von Achim Ritz
Lange Warteliste für Grundschüler
Klage gegen Pizzeria abgewiesen

Rödermark

Klage gegen Pizzeria abgewiesen

Die Trattoria Carovigno in einem Ober-Röder Wohngebiet darf weiterkochen: Das Verwaltungsgericht Darmstadt sieht keinen Verstoß gegen das Restaurant in der Nachbarschaft.
Klage gegen Pizzeria abgewiesen
Ministerin macht Erstklässlern Mut

Dietzenbach

Ministerin macht Erstklässlern Mut

Am Dienstag war Startschuss für den neuen Lebensabschnitt, für den sechsjährigen Abdul in der Sterntalerschule. Dort zu Gast: die oberste Chefin, Kultusministerin Dorothea Henzler.
Ministerin macht Erstklässlern Mut
Stufe weg an der Stadtgrenze

Neu-Isenburg

Stufe weg an der Stadtgrenze

Die Endhaltestelle der Straßenbahnlinie 14 in Neu-Isenburg an der Stadtgrenze soll barrierefrei umgebaut werden - allerdings erst mal als Provisorium. Von Achim Ritz
Stufe weg an der Stadtgrenze

Dreieich

Sport, Sprache, Selbstbewusstsein

In der evangelischen Kita in der Sprendlinger Hegelstraße werden die Kurse "Bewegte Sprache" jetzt fortgesetzt. Sie sollen die Kinder in kleinen Gruppen intensiv fördern. Von Achim Ritz
Sport, Sprache, Selbstbewusstsein