Ressortarchiv: Kreis Offenbach

Campingplatz strebt Ecocamping an

Dreieich

Campingplatz strebt Ecocamping an

Kein Meer, keine Berge - aus touristischer Sich hat Hessen landschaftliche Defizite. Der Campingplatze in Dreieich-Offenthal verspricht deshalb Qualität und geht nun in Sachen Umweltschutz voran. …
Campingplatz strebt Ecocamping an

Dietzenbach

Koalitionspartner sauer über CDU-Entscheidung

Der Kriminalbeamte Dietmar Kolmer soll in Dietzenbach die seit 2007 vakante Stelle des Ersten Stadtrates einnehmen. So will es die CDU-Fraktion. Der Koalitionspartner ist darüber verärgert. Von …
Koalitionspartner sauer über CDU-Entscheidung
Der Gott des Windes aus Rodgau

Fahrradhersteller Aeolus

Der Gott des Windes aus Rodgau

Seit gut einem Jahr bauen drei Männer in Dudenhofen Rennräder. Gut 60 haben sie bereits verkauft - Vorallem an Triathleten. In dieser Nische wollen die Drei bleiben, dort ist Geld zu holen. Von Boris …
Der Gott des Windes aus Rodgau

S-Bahn hat Vorrang

Bus 51 kann nicht früher abfahren

Bei den neuen Fahrplänengestaltung haben die Stadtwerke Neu-Isenburg den Busverkehr mit der S-Bahn abgestimmt. Dafür kommen nun die Schüler zu spät zum Unterricht.
Bus 51 kann nicht früher abfahren
Gemeinsame Wurzeln

Ich und der Apostel

Gemeinsame Wurzeln

Der in Langen wohnende Journalist Mehmet Canbolat stammt wie der Apostel Paulus aus Tarsus. Nun hat er ein Buch über seine Heimatstadt geschrieben. Und auch dem Papst ein Exemplar geschenkt. Von …
Gemeinsame Wurzeln
Erste Hilfe nach dem Schreck

Hausnotruf

Erste Hilfe nach dem Schreck

Die Arbeiterwohlfahrt Langen sucht für den Hausnotruf Ehrenamtliche. Dabei geht es nicht um medizinische Hilfe. Oft müssen die Freiwilligen gestürzte Menschnen einfach nur beruhigen. Von Sigrid …
Erste Hilfe nach dem Schreck

Zug schleift Auto mit

Zwei Verletzte an Bahnübergang in Dreieich

Ein 22 Jahre alter Mann aus Langen und seine 19 Jahre alte Beifahrerin sind in der Nacht auf Sonntag bei einer Karambolage ihres Autos mit einer Regionalbahn nur leicht verletzt worden.
Zwei Verletzte an Bahnübergang in Dreieich

Anni-Emmerling-Haus

Schülerinnen besuchen Senioren

Im Offenbacher Anni-Emmerling-Haus sind alle 14 Tage junge Mädchen zu Gast. Mit den alten Menschen spielen sie Mensch ärgere dich nicht oder gehen spazieren. Von Juliane Mroz
Schülerinnen besuchen Senioren

Dietzenbach

Zukunftskonzept für die Altstadt

Studenten der Fachhochschule Frankfurt wollen im Frühjahr Ideen für den Dietzenbacher Ortskern vorstellen. Konzepte tun Not: Die City-Passage steht zur Häflte leer. Von Boris Halva
Zukunftskonzept für die Altstadt

nachrichten

Für Fahrräder gibtes neue Ständer
nachrichten

Südumfahrung

BI kritisiert Alois Rhie

Ein Bürgerinitiative hält die Statistiken des Verkehrsministers für "seltsam". Aktuelle Untersuchung zählen deutlich weniger Autos - Ein Argument gegen die geplante Südumgehung in Dreieich.
BI kritisiert Alois Rhie

Windkraft-"Märchen"

Grüne Kritik an Info-Seite

Die Grünen im Kreis Offenbach ärgern sich über eine "erstaunlich einseitig berichtende" Webseite. Sei würde Windkraft als unzumutbar darstellen.
Grüne Kritik an Info-Seite

Termine

Hier finden Sie Veranstaltungs- und Freizeittipps für den Kreis Offenbach.
Termine

Gemeinsame Weihnacht

Rödermark Feier für Alleinstehende

Wohin an Heiligabend, wenn man niemanden hat? "Kommt zu uns", sagt das Ehepaar Strasser. 14 Rödermärker haben sich angemeldet. Von Boris Halva
Rödermark Feier für Alleinstehende
Rogaus dienstältester Landschaftsbeobachter

Hüter des Wassers

Rogaus dienstältester Landschaftsbeobachter

"Ich muss jeden Tag mal raus", sagt Hans Deister. Der dienstälteste der sieben Landschaftsbeobachter in Rodgau sorgt für Ordnung in Wald und Flur. Von Boris Halva
Rogaus dienstältester Landschaftsbeobachter

Neu-Isenburg

Informationen über Vögel

Kinder und viele Erwachsene kennen mehr Automarken als Singvögel. Fünf Lehrtafeln über typische Waldvögel sollen dem jetzt in Neu-Isenburg entgegenwirken.
Informationen über Vögel
Sie kommen, um zu helfen

Familienpflegerinnen

Sie kommen, um zu helfen

Wenn die Mutter krank wird, organisieren Familienpflegerinnen den Haushalt.S ieben hauptamtliche und rund zehn Aushilfen engagieren sich beim Elternservice Langen. Von Achim Ritz
Sie kommen, um zu helfen

Geld für die Schulen

Kreis erhält 47 Millionen

Der Kreis Offenbach erhält 47,5 Millionen Euro aus dem hessischen Investitionsprogramm. Mit dem Geld soll die seit 2004 laufende Sanierung der Schulen vorangetrieben werden.
Kreis erhält 47 Millionen
Vom Schluri-Azubi zum Muster-Gesellen

Traumberuf Reliefgraveur

Vom Schluri-Azubi zum Muster-Gesellen

Der Langener Reliefgraveur David Englert ist hessenweit der Beste seines Fachs. Mit Fleiß, Talent und viel Präzisionsarbeit hat sich der junge Mann eine Festanstellung erarbeitet. Von Paavo Ondreka
Vom Schluri-Azubi zum Muster-Gesellen

Wettbewerb

Dietzenbacher Schüler machen Kunst

Ein Kunstwettbewerb soll Dietzenbacher Schüler dazu animieren, sich künstlerisch zu betätigen. Um der Kreativität keine Grenzen zu setzten, gehen die Vorgaben gegen Null.
Dietzenbacher Schüler machen Kunst

Nachrichten

Das Neuste aus dem Kreis Offenbach: Rodgauer Grundschüler erhalten Umweltpreis, "Zusammenspiel" auch zwischen den Jahren, Holzversteigerung an der Gänsbrüh und weitere Meldungen.
Nachrichten
Stadt hält Datenaufkleber für unbedenklich

Kritik an Mülltonnen

Stadt hält Datenaufkleber für unbedenklich

Rodgau hat neue Mülltonnen erhalten. Auf jeder stehen Namen und Anschrift des Besitzers. Die Linken äußern Datenschutz-Bedenken. Die Dezernentin gibt einen pragmatischen Tipp: "Übermalen". Von Boris …
Stadt hält Datenaufkleber für unbedenklich

Waldacker in Rödermark

Grüne wollen Haltestelle

Die Andere Liste/Die Grünen in Rödermark wollen im Ortsteil Waldacker eine dritte Bushaltestelle eingerichten. Eine Bürgerinitiative ist dagegen. Sie fürchtet Staus auf der Hauptstraße.
Grüne wollen Haltestelle

Briefe warten im Regen

Erneut Post offen zwischengelagert

Weil der Verteilerkasten voll war, hat ein Postbote einen Kasten Briefe in den Regen gestellt. Die Deutsche Post verteidigt sich: Es habe sich nur um Werbung gehandelt.
Erneut Post offen zwischengelagert

Wahlkampf

Grüne sagen Plakaten adieu

Nicht zeitgemäß sei die Wahl-Werbung mit Plakaten, sagen die Grünen in Dreieich. Mit dieser Begründung verzichten sie ganz auf Plakate bis zum 18. Januar.
Grüne sagen Plakaten adieu