Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Groß-Umstadt

Volkstänze beim Bauernmarkt

  • Lara Feder
    VonLara Feder
    schließen

Nicht nur für das Auge bieten die ortsansässigen Vereine und Verbände einiges beim Bauernmarkt am 9. und 10. September. Es locken auch heimische Spezialitäten.

Landwirte, Winzer und Direktvermarkter aus dem vorderen Odenwald kommen am Wochenende, 9./10. September, zum Umstädter Bauernmarkt. An den zahlreichen Ständen gibt es diverse Köstlichkeiten wie Odenwälder Forellen, Hüttenthaler Molkereiprodukte und Umstädter Wein zu probieren. An beiden Tagen sorgen Vereine und Verbände für ein das Programm. Am Samstag etwa führt die Landjugend Groß-Bieberau Volkstänze ab 14 Uhr auf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare