1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Kreis Groß-Gerau
  4. Rüsselsheim

Starkregen sorgt in Rüsselsheim für Überflutungen und Feuerwehreinsätze

Erstellt:

Von: Jan Oeftger

Kommentare

Starkregen und Hagel haben in Rüsselsheim für reichlich Probleme gesorgt. Es kommt zu Überflutungen, die Feuerwehr ist im Dauereinsatz.

Rüsselsheim – Am Dienstag (6. September) sorgten starker Regen und Hagel in Rüsselsheim für mehrere Polizei- und Feuerwehreinsätze. Unter anderem habe ein Keller unter Wasser gestanden, teilte die Polizei am Mittwoch (7. September) mit. Auch der Straßenverkehr wurde durch die Wassermassen massiv beeinträchtigt.

Neben dem Keller wurden auch zwei Unterführungen vom Regen geflutet, darunter die Unterführung am Stadttheater. Die Kanalisation war zu diesem Zeitpunkt bereits vollgelaufen, weshalb die Regenmassen nicht mehr abfließen konnten. Die Polizei musste die Bereiche absperren.

In Rüsselsheim regnete es sintflutartig.
In Rüsselsheim regnete es sintflutartig. © 5vision

Starkregen überflutet Autohaus und Discounter in Rüsselsheim

Am späteren Abend sorgte der Starkregen dann noch für die Überflutung eines Autohauses. Der Fahrstuhl und die Tiefgarage liefen voll. Zudem sei durch die sintflutartigen Regenfälle Wasser in einen Discounter gelangt. Das Wasser habe mehrere Zentimeter hoch auf der Ladenfläche gestanden, wie der Mediendienst 5Vision berichtete.

Ein Anwohner, dessen Keller ebenfalls überflutet wurde, sagte den Reportern von 5vision: „So etwas ist noch nie passiert. Das Wasser ist runter geschossen. Die Stahltür hat es mit einem Schlag aufgesprengt und das ganze Wasser samt den Hagelkörnern ist ins Haus gelaufen.“

Überflutungen und Feuerwehreinsätze in Rüsselsheim: Entwarnung am Mittwoch

Der Einsatz von Polizei und Feuerwehr dauerte noch mehrere Stunden. Am Mittwochmorgen meldete die Einsatzkräfte schließlich Entwarnung. Verletzte Personen gibt es nach aktuellen Informationen keine. (Jan Oeftger)

Für Aufsehen hatte zuletzt auch ein anderer Feuerwehreinsatz in Rüsselsheim gesorgt. In einer Grundschule fing ein Bücherregal Feuer.

Auch interessant

Kommentare