1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Kreis Groß-Gerau
  4. Rüsselsheim

Rüsselsheim: Terminvergabe in Zulassungsstelle

Erstellt:

Von: Petra Zeichner

Kommentare

Stempel für die neuen Autoschilder gibt es in Rüsselsheim nur noch bei vereinbarten Teriminen. (Symbolbild)
Stempel für die neuen Autoschilder gibt es in Rüsselsheim nur noch bei vereinbarten Teriminen. (Symbolbild) © Monika Müller

Auch in der Kfz-Zulassungsstelle in Rüsselsheim führt der Kreis Groß-Gerau die Praxis der Terminvergabe ein. In der zweiten Zulassung des Kreises im Landratsamt ist das schon länger der Fall.

Kreis Groß-Gerau. Ab Montag, 30. August, können in den beiden Zulassungsstellen des Kreises Groß-Gerau Kundinnen und Kunden ausschließlich nach Terminvergabe vorsprechen. In der Stelle im Landratsamt Groß-Gerau ist das bereits seit etwa einem Jahr der Fall. Nun kommt die Zulassung in Rüsselsheim dazu.

Diese Struktur habe sich aus den Bedingungen der Corona-Pandemie ergeben, teilt die Kreisverwaltung mit. Im Lockdown war das Landratsamt für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen, man habe gute Erfahrungen mit der Terminvergabe gemacht. Warteschlangen in der Öffentlichkeit sind demnach passé, bei der Bearbeitung wird Zeit gespart. So erwartet der Kreis durch die Anmeldungen 20 Prozent mehr Termine als bislang.

Die Terminvergabe für Rüsselsheim ist ab Freitag, 20. August, möglich. pz

Auch interessant

Kommentare