Nachrichten

+++Wieder Aktivist festgenommen+++Rudi Hechler legt Mandat nieder+++Diebe stehlen 1000 Euro aus Einkaufsmarkt+++

Wieder Aktivist festgenommen

Kelsterbach. Gestern früh hat die Polizei wieder einen Aktivisten auf der Rodungsfläche im Kelsterbacher Wald festgenommen. Der Mann hatte sich an eine Harvester angekettet. Laut Polizei erhalte der Mann eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch und es wird geprüft, ob Schadensersatzanspruch besteht. Obwohl das Camp eingezäunt ist und bewacht wird, bauten Campbewohner mit Bruchholz eine weitere kleine Hütte, teilt Sascha Friebe aus dem Camp mit. Es trudelten auch immer mehr Ausbaugegner ein. Inzwischen lebten etwa 40 Personen im Camp.

Rudi Hechler legt Mandat nieder

Mörfelden-Walldorf. Das DKP-Mitglied Rudi Hechler hat sein Stadtverordnetenmandat mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Für ihn rückt der Student Thomas Wilker ins Parlament ein.

Diebe stehlen 1000 Euro aus Einkaufsmarkt

Kelsterbach. Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag in einen Einkaufsmarkt in der Mörfelder Straße eingebrochen. Sie gelangten durch einen Lichtschacht in den Keller und durchsuchten die dortigen Büros. Sie brachen mehrere Schränke auf und erbeuteten 1000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare