Gross-Gerau

Genuss im Weindorf

Das Weindorf in Groß-Gerau wird am 19. August eröffnet. Bis einschließlich Montag werden vornehmlich in den Abendstunden Wein, kulinarische Genüsse und Livemusik geboten.

Sommerzeit, Weinseligkeit: Gestern wurden die Büdchen der Winzer aus Rheinhessen unter den Platanen am Groß-Gerauer Sandböhl aufgebaut. Am Freitagabend, 19. August, um 19 Uhr, wird das Weindorf, das längst beliebter Bestandteil der Festivitäten im Jahreskreis ist, eröffnet.

Einst vom Verkehrsverein aus der Taufe gehoben, ist der Gewerbeverein schon seit Langem Ausrichter des Fests, weiß Vorsitzender Michael Lämmermann. Bis einschließlich Montag werden vornehmlich in den Abendstunden Wein, kulinarische Genüsse und Livemusik geboten. Das Duo Thomas Beckmann & Andreas Klink verspricht zur Eröffnung „Musik für alle“.

Sieben Weingüter aus Rheinhessen bieten ihre Weine an. Aus Roßdorf ist das Weingut Ebling dabei, aus Oppenheim das Weingut Dietz, aus Nierstein das Weingut Gehring, aus Vendersheim das Weingut Janson, das Grünler aus Horrweiler und die Winzer vom Weingut Schaad aus dem Kreis Mainz-Bingen. (ers)

Kommentare