Rüsselsheim

Junges Programm

Theater und Konzerte, Operetten und Comedy - das Stadttheater Rüsselsheim hat auch in der Spielzeit 2010/2011 mit 130 Produktionen einiges zu bieten.

Theater und Konzerte, Operetten und Comedy - das Stadttheater Rüsselsheim hat auch in der Spielzeit 2010/2011 einiges zu bieten. "Das Haus ist nicht in die Jahre gekommen, im Gegenteil", betonte Eckhard Kunze vom Eigenbetrieb Bildung und Kultur bei der Vorstellung des Programms. Mehr als 130 Produktionen werden von September 2010 bis Juni 2011 angeboten.

Neben den bisherigen Abonnements Schauspielring, Musikring, Konzertring und den beiden gemischten Ringen gibt es künftig auch ein Kombi-System, bei dem zu drei festgelegten Vorstellungen drei weitere aus den anderen Abonnements zu einem Rabatt von 25 Prozent gewählt werden können.

Ein Schwerpunkt der Saison ist das Kinder- und Jugendprogramm. 25 Vorstellungen vom Figurentheater bis zur Oper bilden das Angebot. Es gibt ein Musical des Romans Tintentod nach dem dritten Band der Trilogie von Cornelia Funke, außerdem wird das Schauspiel Krabat nach dem Jugendbuchklassiker von Ottfried Preussler gezeigt. Für Zündstoff dürfte die Groteske "Jesus von Texas" sorgen, in der es um Amokläufe an Schulen geht.

Ein gewaltiges Unterfangen stellt die Produktion Honk dar: Das Musical - frei nach Christian Andersens "Das hässliche Entlein" - wird von mehr als 100 Schülern der Rüsselsheimer Gymnasien, der Musikschule und der Jungen Philharmonie Rüsselsheim auf die Bühne gebracht.

Krabat und Tintentod

Theaterfestivals wie "Starke Stücke" und die Reihe "Klassik für Kids" runden das Angebot ab. Die Rüsselsheimer Schauspieler Gerd Zinck und Steffen Reuber sind in Kleists Amphitryon und in der Dreigroschenoper von Brecht zu sehen. Freunde von Kabarett und Comedy können sich auf Gastspiele von Django Asül, Hagen Rether, Josef Hader, Mirja Boes und Mathias Richling sowie Gerhard Polt freuen. (eda)

Das Angebot ist auch auf www.theater-ruesselsheim.de zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare