Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Groß-Gerau

Bilder, die sehnsüchtig machen

Der Fotograf Holger Fritzsche zeigt in einer Multivisions-Show die Bilder, die er während mehrerer Reisen nach Sardinien machte. Nicht nur zu Fuß, auch per Gleitschirm.

Von Boris Halva

Mit Gleitschirm, Kajak und zu Fuß hat Fotograf Holger Fritzsche die Mittelmeerinsel erkundet. Erstmals reiste er 2011 nach Sardinien, seither hat er jedes Jahr mehrere Wochen dort verbracht und das kleine Paradies durchwandert, umpaddelt und aus der Luft bewundert. Seine Fotografien zeigt Fritzsche am Dienstag, 24. Januar, im Landratsamt Groß-Gerau, Wilhelm-Seipp-Straße 4. Beginn der Multivisions-Show ist um 19.30 Uhr. Claudio Molignini begleitet den Abend auf der Gitarre, es gibt sardisches Bier und Reisetipps. Karten ab 14 Euro gibt es im Landratsamt, im Internet auf www.fernweh-winter.de und an der Abendkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare