Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Im Laster durch Afrika

Groß-Gerau

Im Laster durch Afrika

Sabine Hoppe und Thomas Rhan halten einen Vortrag über ihre Weltreise im Landratsamt.
Im Laster durch Afrika

Riedstadt

Vertrauen in die Polizei

In Riedstadt nehmen demnächst eine neue Schutzfrau und ein neuer Schutzmann die Arbeit auf. Am 3. April stellen sie sich vor.
Vertrauen in die Polizei
Neue Schutzwand für Kelsterbach

Flughafen Frankfurt

Neue Schutzwand für Kelsterbach

Zwischen der Stadt Kelsterbach und dem Gelände des Frankfurter Flughafens kann am Airportring eine in die Jahre gekommene Lärmschutzwand erneuert werden.
Neue Schutzwand für Kelsterbach

Groß-Gerau

Zehn Millionen für Straßenbau

Im Kreis Groß-Gerau werden Fahrbahnen, Brücken und Radwege saniert.
Zehn Millionen für Straßenbau

Mörfelden-Walldorf

Plakate gegen Rassismus

Im ganzen Stadtgebiet sollen Poster ein Zeichen setzen. Außerdem wird am Donnerstag eine Ausstellung eröffnet.
Plakate gegen Rassismus

Mörfelden-Walldorf

Trauer um Käthe Raiss

Engagierte Flughafenausbaugegnerin und Kommunalpolitikerin im Alter von 87 Jahren verstorben.
Trauer um Käthe Raiss
Zu schwer zum Abschleppen

Rüsselsheim

Zu schwer zum Abschleppen

Die Betonskulptur von Matthias Braun ist einem Manta B nachempfunden.
Zu schwer zum Abschleppen
„Reigen der Extase“

Trebur

„Reigen der Extase“

Das Trebur Open Air gibt erste Bands für das dreitägige Festival im Juli bekannt. Es kommen alte Hasen, Newcomer, Trebur-Neulinge und Wiederkehrer.
„Reigen der Extase“
Stadt prüft Alkoholverbot

Mörfelden-Walldorf

Stadt prüft Alkoholverbot

Um die Sicherheit für Passanten auf dem Tizianplatz zu erhöhen, setzen die Dezernenten auf Dialog mit Eigentümern, auf Streetworking und Kontrollen. Das Quartier soll langfristig aufgewertet werden.
Stadt prüft Alkoholverbot

Rüsselsheim

Wieder barrierefrei zum Gleis

Die Deutsche Bahn will den Aufzug an der Nordseite des Bahnhofs bis Mitte März reparieren. Weil der Lift außer Betrieb war, konnten Züge Richtung Frankfurt nicht barrierefrei erreicht werden.
Wieder barrierefrei zum Gleis