Ressortarchiv: Kreis Groß-Gerau

Kelsterbach

Ockel hat Gegenwind

Befürworter und Gegner des Waldverkaufs informieren. Ein Eckpunktepapier, mit dem die Stadt Fraport für alle Zeiten aus der Verantwortung entlassen, kritisieren Gegner als Fehler.
Ockel hat Gegenwind

Eisdielenprozess

Per Fotobeweis

Bei der Verhandlung im Eisdielenprozess wartet das LKA mit Hightech auf. Am Tatabend haben sie mit Spezialkameras 360-Grad-Panoramabilder geschossen. Sie zeigen schreckliche Eindrücke.
Per Fotobeweis

Kulturwerkstatt

Kreativ zum Erfolg

Das Gründerzentrum berät Künstler in wirtschaftlichen und organisatorischen Fragen. Etwa 30 Kreative nutzen das Angebot und stellen mit erfahrener Hilfe ihre eigenen Unternehmen auf die Beine.
Kreativ zum Erfolg

Mörfelden-Walldorf

Magische Kräfte

Für Peter Vietze ist Aikido mehr als eine Sportart, "es ist ein Weg, die Welt zu verstehen" Der Physiker ist einer der zehn höchsten Aikidomeistern in Deutschland, und meint: "Europäer denken zu …
Magische Kräfte

Kelsterbach

Käfer im Deckmantel

Der BUND hat mehr als hundert Beweisgesammelt, dass der Kelsterbacher Wald beim Fluhafenausbau "durch unsinnige Naturschutzmaßnahmen der endgültigen Zerstörung preisgegeben werden."
Käfer im Deckmantel
Gestatten, Geschäftsführer Küblböck

Nieder-Ramstadt

Gestatten, Geschäftsführer Küblböck

Der frühere DSDS-Kasper hat sich gemacht und viele Freunde in der Region gefunden. Mit seiner Firma 'Positive Energien' ist er nach Rüsselsheim gezogen, seine Freunde lädt er nach Nieder-Ramstadt ein.
Gestatten, Geschäftsführer Küblböck

Mörfelden-Walldorf

Dem Alter ein Gesicht geben

Eine Zeitreise in Bildern macht die Fotografin Andrea Vinson. Sie hat Bilder von alten Menschen aus Mörfelden-Walldorf gemacht, die jetzt im Walldorfer Rathaus zu sehen sind.
Dem Alter ein Gesicht geben
Nachts zahlen Ärzte drauf

Mörfelden-Walldorf

Nachts zahlen Ärzte drauf

Wer nachts oder am Wochenende in Mörfelden-Walldorf krank wird, der hat bisher keinen weiten Weg. Doch das könnte sich bald ändern. Von Anne-Sophie Lang
Nachts zahlen Ärzte drauf
Keine Lösung auf Dauer

Kommentar

Keine Lösung auf Dauer

Dass die Stadt mit der ärztlichen Versorgung nichts zu tun hat, lässt sich schwer vermitteln. Also zahlt sie. Eine dauerhafte Lösung kann das aber nicht sein. Von Anne-Sophie Lang
Keine Lösung auf Dauer

Mörfelden-Walldorf

"Gedächtnis-Auffrischung" für Fraport

Bürgermeister Heinz-Peter Becker wehrt sich gegen eine Fraport-Presseerklärung: Die Stadt habe "mehr als gute Gründe" gehabt, das Schallschutzprogramm nicht zu nutzen. Von Meike Kolodziejczyk
"Gedächtnis-Auffrischung" für Fraport
Ein einzigartiges Haus für Behinderte

Rüsselsheim

Ein einzigartiges Haus für Behinderte

Die Werkstätten für Behinderte Rhein-Main planen ein Gebäude, in dem Behinderte ein "stadtnahes, gutes Leben" führen können - so individuell, wie nur irgendwie möglich. Von Meike Kolodziejczyk
Ein einzigartiges Haus für Behinderte
Mehr als 800 Arbeitsplätze sind bedroht

EDS-Streik in Rüsselsheim

Mehr als 800 Arbeitsplätze sind bedroht

Der Streik beim IT-Dienstleister EDS geht in die dritte Woche. In Rüsselsheim haben die Beschäftigten am Montag um sechs Uhr die Arbeit erneut niedergelegt.
Mehr als 800 Arbeitsplätze sind bedroht
Die Kunst der Arbeit

Ausstellung in den Opelvillen Rüsselsheim

Die Kunst der Arbeit

Die Opelvillen zeigen die Ausstellung "Kunst zur Arbeit". Sie ist von der aktuellen Krise des Rüsselsheimer Autowerks eingeholt worden. Von Madeleine Reckmann
Die Kunst der Arbeit

Kreis Groß-Gerau

Drogen auf dem Vormarsch

Die Jugend-, Drogen- und Suchtberatung im Kreis Groß-Gerau verzeichnet steigende Klientenzahlen. Volksdroge Nummer eins bleibt der Alkohol. Von Meike Kolodziejczyk
Drogen auf dem Vormarsch
Nach dem Urteil

Mörfelden-Walldorf

Nach dem Urteil

Lange in Haft muss ein 18-Jähriger, der einen Gleichaltrigen erstochen hat. Die Feindseligkeit zwischen den Freundeskreisen von Täter und Opfer sind damit wohl noch nicht beendet. Von Madeleine …
Nach dem Urteil
Beschäftigte kämpfen gegen Stellenabbau

EDS in Rüsselsheim

Beschäftigte kämpfen gegen Stellenabbau

Die Beschäftigten des IT-Dienstleisters EDS Operations Services in Rüsselsheim wehren sich weiter gegen den drohenden Stellenabbau. Das Unternehmen will mehr als 1100 der bundesweit 4200 …
Beschäftigte kämpfen gegen Stellenabbau
Politiker in Lummerland

Mörfelden-Walldorf

Politiker in Lummerland

Bürgermeister Becker als Kaiser von China, der Erste Stadtrat leider doch nicht als König von Lummerland: "Jim Knopf", der Kinder-Klassiker mal als politisches Theater. Von Anne-Sophie Lang
Politiker in Lummerland

Tödlicher Messerstich in Mörfelden-Walldorf

Sieben Jahre Haft wegen Totschlags

Weil er einen Gleichaltrigen auf einer Schülerparty in Mörfelden-Walldorf mit einem Stich in den Bauch tötete, muss ein 18-Jähriger sieben Jahre ins Gefängnis.
Sieben Jahre Haft wegen Totschlags
Infozentrum soll ins Hofgut ziehen

Stockstadt

Infozentrum soll ins Hofgut ziehen

Der Nordflügel des Hofguts Guntershausen soll zum Informations- und Seminarzentrum für das Europareservat Kühkopf-Knoblochsaue und den UNESCO Geopark Bergstraße-Odenwald werden.
Infozentrum soll ins Hofgut ziehen
23-Jährige infiziert sich in den USA

Schweinegrippefall in Rüsselsheim

23-Jährige infiziert sich in den USA

Eine junge Rüsselsheimerin ist am 29. Mai von einem zweiwöchigen Aufenthalt in den USA zurückgekehrt. Danach wurde sie krank. Nun ist klar: Sie hat die Schweinegrippe. Von Madeleine Reckmann
23-Jährige infiziert sich in den USA
Köbelhalle - Neubau oder Sanierung?

Rüsselsheim

Köbelhalle - Neubau oder Sanierung?

Die Stadtverordneten entscheiden über die Zukunft der Walter-Köbel-Halle. Die 1972 erbaute Halle ist stark sanierungsbedürftig. Eine Sanierung kostet bis zu 19 Millionen Euro. Von Madeleine Reckmann
Köbelhalle - Neubau oder Sanierung?

Nachrichten

Kreis Groß-Gerau: Kripo klärt Einbrüche in Motorradclubheime auf + + + Kelsterbach: Kräne und Werkzeuge gestohlen
Nachrichten
Im Reich der Sumpfschildkröte

Kühkopf

Im Reich der Sumpfschildkröte

Im Altrhein werden überaus seltene Tiere ausgewildert: Naturschützer hoffen, dass die Europäische Sumpfschildkröte wieder in Hessen heimisch wird. Von Meike Kolodziejczyk
Im Reich der Sumpfschildkröte
Zeugenaussage im Mordprozess verschoben

Tödliche Schießerei in Rüsselsheim

Zeugenaussage im Mordprozess verschoben

Die Staatsanwaltschaft hat im Prozess um die tödlichen Schüsse in einem Rüsselsheimer Eiscafé, bei der drei Menschen ums Leben kamen, überraschend um eine Verschiebung gebeten.
Zeugenaussage im Mordprozess verschoben
Mitarbeiter streiken gegen Stellenabbau

EDS in Rüsselsheim

Mitarbeiter streiken gegen Stellenabbau

Mehrere hundert Beschäftigte des IT-Dienstleisters EDS Operations Services in Rüsselsheim haben aus Protest gegen den angekündigten Stellenabbau und die Schließung von Standorten am Morgen die Arbeit …
Mitarbeiter streiken gegen Stellenabbau