Mühlheim

Polizei Mühlheim: Keine Strafe für Bild mit Hakenkreuzen

Die Staatsanwaltschaft stellt die Ermittlungen gegen einen Polizisten ein. Trotzdem droht dem Beamten Ärger.
Polizei Mühlheim: Keine Strafe für Bild mit Hakenkreuzen

Top-Meldungen

Auszeichnung 

Bester Lehrer Deutschlands kommt aus dem Kreis Offenbach 
Bester Lehrer Deutschlands kommt aus dem Kreis Offenbach 

Offenbach

Interessenten für Wohnen im alten Offenbacher Kirchturm
Interessenten für Wohnen im alten Offenbacher Kirchturm

Nordhessen

Firmen nach Gondelabsturz unter Verdacht
Firmen nach Gondelabsturz unter Verdacht

Hadamar

Grünes Licht für Umbau der Gedenkstätte Hadamar
Grünes Licht für Umbau der Gedenkstätte Hadamar

Insolventes Unternehmen

Galeria greift zu: Warenhauskonzern übernimmt Teile von Thomas Cook

Für den insolventen Reiseanbieter Thomas Cook aus Oberursel insgesamt findet sich kein Käufer. Jetzt beginnt der Verkauf in Teilen. Damit sollen möglichst viele Jobs gesichert …
Galeria greift zu: Warenhauskonzern übernimmt Teile von Thomas Cook

Schwangerschaftsabbrüche

Neuer Prozess gegen Kristina Hänel

Neuer Prozess gegen Kristina Hänel

Nordhessen

Firmen nach Gondelabsturz unter Verdacht
Firmen nach Gondelabsturz unter Verdacht

Mühlheim

Polizist verschickt rechtsextreme Inhalte: Kritische Fragen an die Behörde

Ein Polizist bleibt straffrei, obwohl er rechtsextreme Inhalte verschickt haben soll. Die Linke kritisiert die Staatsanwaltschaft. Doch sie ist die …
Polizist verschickt rechtsextreme Inhalte: Kritische Fragen an die Behörde

Streik

Hessen: Busfahrer streiken weiter

Auch am Mittwoch stehen die Busse in Hessen still. Die U-Bahnen und Trams in Frankfurt sind wieder in Teilen betroffen.
Hessen: Busfahrer streiken weiter

Darmstadt

Wohnquartier auf dem Darmstädter Messplatz

Wohnquartier auf dem Darmstädter Messplatz

Information

Wartende Kunden in Rhein-Main aufgeklärt

In Offenbach hilft eine Privatperson aus. Die Apps arbeiten nicht aktuell.
Wartende Kunden in Rhein-Main aufgeklärt

Busfahrer-Streik

Frankfurt: Fahrgäste von Streik überrascht

Fahrgäste warteten am Dienstag in Frankfurt vergebens auf den Bus an der Haltestelle. Informationen über Anzeigen oder Durchsagen fehlten vielerorts.
Frankfurt: Fahrgäste von Streik überrascht

Bildung

Medizinstudenten in Gießen schlagen Alarm

Medizinstudenten in Gießen schlagen Alarm

Oberursel

Krabbelstube setzt auf gerechten Handel

Die Kindertagesstätte Pfützenracker ist als „Faire Kita“ ausgezeichnet worden. Die Eltern waren an dem Prozess beteiligt.
Krabbelstube setzt auf gerechten Handel

Darmstadt

Erlebnisse des Lebens

Künstlerinnen aus dem Birkenhof stellen aus.
Erlebnisse des Lebens

Dreieich

Kita wird umgebaut

Bald sollen 100 Kinder betreut werden.
Kita wird umgebaut

Wiesbaden

Wiesbadener Flüchtlingsberatung vor dem Aus

Die Werkgemeinschaft appelliert, das psychosoziale Hilfsprojekt in Wiesbaden weiter zu fördern.
Wiesbadener Flüchtlingsberatung vor dem Aus

Flörsheim

Flörsheim zwischen Siedlungsstopp und neuen Wohngebieten

Die Flörsheimer Bürger sollen bei der Erstellung eines Stadtentwicklungskonzeptes mitreden. Zur Auftaktveranstaltung mit dem Planungsbüro kamen mehr …
Flörsheim zwischen Siedlungsstopp und neuen Wohngebieten

Gesundheit

Der falschen Ärztin auf der Spur

Die Staatsanwaltschaft Kassel ordnet Exhumierung eines 80-Jährigen an. Die Politik will Überprüfung von Approbationsurkunden verbessern.
Der falschen Ärztin auf der Spur

Behindertenrat

Hessens Behindertenrat will nicht nur Notbremse sein

Das Landesgremium wird am Freitag in Marburg neu gewählt. Barrierefreiheit soll „als Normalzustand begriffen“ werden.
Hessens Behindertenrat will nicht nur Notbremse sein

Eschborn

Abgespeckter Entwurf in Eschborn

Der Bürgermeister macht Sparvorschläge fürs Wiesenbad.
Abgespeckter Entwurf in Eschborn

Hanau

Bildhauer August Gaul und seine „zwei Heimaten“ in Hanau und Berlin

Ein Vortrag über den Bildhauer August Gauls beleuchtet am Mittwochabend die „zwei Heimaten“ des gebürtigen Großauheimers.
Bildhauer August Gaul und seine „zwei Heimaten“ in Hanau und Berlin

Bad Vilbel

Neue Bäume für Gronau

Kranke und abgestorbene Gehölze werden ersetzt.
Neue Bäume für Gronau

Verbraucherschutz

Wilke wurde zu selten kontrolliert

Hessens Ministerin für Verbraucherschutz Hinz stellt die Konsequenzen aus Fleisch-Skandal vor. Die Opposition wirft ihr vor, keine Verantwortung zu …
Wilke wurde zu selten kontrolliert

Hadamar

Grünes Licht für Umbau der Gedenkstätte Hadamar

Der Bund übernimmt einen Teil der Kosten für die Erweiterung und eine moderne Dauerausstellung in Hadamar. Immer mehr Menschen besuchen die ehemalige …
Grünes Licht für Umbau der Gedenkstätte Hadamar

Darmstadt

Wimmelbilder aus Südhessen in Darmstadt

Der Illustrator Björn Pertoft hat sein Heimat-Wimmelbuch Darmstadt Rhein Main Neckar erweitert.
Wimmelbilder aus Südhessen in Darmstadt

Darmstadt

Spitzenforschung in Darmstadt

Das GSI-Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung besteht seit 50 Jahren. Aus Anlass des Jubiläums zeigt die internationale Forschungseinrichtung in …
Spitzenforschung in Darmstadt

Darmstadt

Darmstadt: Abriss der Gewächshäuser verzögert sich

Ein Gutachten weist Asbest in den Gewächshäusern der ehemaligen Stadtgärtnerei in der Orangerie in Darmstadt nach. Der BUND will ein „Zentrum für …
Darmstadt: Abriss der Gewächshäuser verzögert sich

Darmstadt

Mit der Tram nach Wixhausen

Im Norden Darmstadts sollen neue Gewerbeflächen entstehen. Geprüft wird eine Ausweitung des Straßenbahnnetzes und eine Verlagerung des Heag …
Mit der Tram nach Wixhausen

Darmstadt

Erinnerung an „die Zierde“ der Stadt Darmstadt

Die Gedenkstätte Liberale Synagoge auf dem Darmstädter Klinikgelände besteht seit zehn Jahren. Ein Förderverein veranstaltet eine Aktionswoche gegen …
Erinnerung an „die Zierde“ der Stadt Darmstadt

Wiesbaden

Wiesbaden auf dem Sprung in die Verkehrswende

Die ersten Elektrobusse fahren auf den Linien 1 und 8 in der hessischen Landeshauptstadt.
Wiesbaden auf dem Sprung in die Verkehrswende

Wiesbaden

Haus in Wiesbaden Stück für Stück abgebaut

Das auf etwa 1810 datierte Baudenkmal in der Nerostraße 22 in Wiesbaden wird durch kompletten Ab- und Wiederaufbau saniert.
Haus in Wiesbaden Stück für Stück abgebaut

Wiesbaden

Wiesbaden: Der Weihnachtsbaum lässt auf sich warten

Der Wiesbadener Sternschnuppenmarkt eröffnet am 26. November. Das Ereignis ist ein Besuchermagnet - und lockt auch viele Gäste aus dem Ausland an.
Wiesbaden: Der Weihnachtsbaum lässt auf sich warten

Offenbach

Interessenten für Wohnen im alten Offenbacher Kirchturm

Die evangelische Kirche in Offenbach denkt über ihren Gebäudebestand nach, CDU sieht Chance für historischen Ortskern.  
Interessenten für Wohnen im alten Offenbacher Kirchturm

Offenbach

Auszeichnung für Free-Jazzer aus Offenbach

Lutz Jahnke eröffnet Anfang Januar die Jam-Session in der Fabrik in Sachsenhausen.
Auszeichnung für Free-Jazzer aus Offenbach

Offenbach

Offenbach: Gutes Essen soll Personal locken

Das Offenbacher Stadtparlament hat am Donnerstag für eine neue Kantine auf dem Stadthof und für betriebliche Kitaplätze gestimmt. Kritik kommt von …
Offenbach: Gutes Essen soll Personal locken

Offenbach

Offenbach: Endlich wieder toben im Nordend

Nach langem Warten und viel Hin und Her ist der sanierte Spielplatz in der Johannes-Morhart-Straße in Offenbach wieder eröffnet.
Offenbach: Endlich wieder toben im Nordend

Staatsanwaltschaft ermittelt

Weitere mutmaßliche IS-Anhänger nach Deutschland abgeschoben - Merkel gibt Versprechen ab

Die Türkei schiebt am Freitag zwei Ehefrauen von Kämpfern der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach Deutschland ab. Angela Merkel reagiert auf …
Weitere mutmaßliche IS-Anhänger nach Deutschland abgeschoben - Merkel gibt Versprechen ab

Langen

Party zum Jubiläum der Langener Stadthalle

Die Neue Stadthalle Langen (Kreis Offenbach) wird zehn Jahre alt.
Party zum Jubiläum der Langener Stadthalle

Auszeichnung 

Bester Lehrer Deutschlands kommt aus dem Kreis Offenbach 

Lehrer Marco Rill aus Obertshausen in Hessen wird als bester Lehrer Deutschlands ausgezeichnet.
Bester Lehrer Deutschlands kommt aus dem Kreis Offenbach 

Langen

Neuer Anlauf zum Filmerlebnis in Langen

Ein Frankfurter eröffnet das Langener Kino wieder. Der Cineast hat mehr als 25 Jahre Erfahrung, beweist aber trotzdem Mut.
Neuer Anlauf zum Filmerlebnis in Langen

Hanau/Bruchköbel/Rodenbach

Hanau/Bruchköbel/Rodenbach: Ein Leseausweis statt drei

Hessens erstes regionales Bibliotheksbündnis geht heute an den Start. Die neue Karte ist teurer, bietet aber Vorteile.
Hanau/Bruchköbel/Rodenbach: Ein Leseausweis statt drei

Hanau

26 Weihnachtsbäume für Hanau

Die Stadt Hanau investiert 35.000 Euro in die grüne Pracht.
26 Weihnachtsbäume für Hanau

Bad Orb

Winfried Glatzeder kommt nach Bad Orb

Die WG-Komödie „Wir sind die Neuen“ ist in Bad Orb zu sehen.
Winfried Glatzeder kommt nach Bad Orb

Eschborn

Bald barrierefrei zum Bahnsteig in Eschborn

Nach jahrelangem Tauziehen liegt eine Planungsvereinbarung zum Umbau des S-Bahn-Haltes in Eschborn-Mitte vor. Der RMV und die Stadt sollen sich die …
Bald barrierefrei zum Bahnsteig in Eschborn

Hochheim

Boris Beckers Tennisakademie in Hochheim soll 2021 fertig sein

Investor Khaled Ezzedine plant in Hochheim nicht nur ein Elite-Zentrum. Auch Hobbysportler sollen in der geplanten Tennishalle trainieren können.
Boris Beckers Tennisakademie in Hochheim soll 2021 fertig sein

Liederbach

Liederbach: Rathauschefin tritt wieder an

Die CDU Liederbach kürt Eva Söllner zur Kandidatin. Der Wahltermin steht noch nicht fest. Unklar ist auch, ob die 59-Jährige erneut einen …
Liederbach: Rathauschefin tritt wieder an

Hofheim

Wald in Hofheim wird erneuert

Fichten müssen in Hofheim wegen Trockenschäden gefällt und Weißtannen gesetzt werden. Geplant sind 6000 neue Bäume.
Wald in Hofheim wird erneuert

Hofheim

Hofheimer Schüler lernen, wie sie ihre Großeltern vor Trickbetrügern schützen

Das Modellprojekt „Save my Grandma“ ist vor einem Jahr in Hofheim gestartet. Demnächst soll es an allen weiterführenden Schulen im Main-Taunus-Kreis …
Hofheimer Schüler lernen, wie sie ihre Großeltern vor Trickbetrügern schützen

Stadtzentrum Oberursel

Verkehrsumbau soll Oberursels Innenstadt entlasten

Das Planungsverfahren für das Areal rund um den Bahnhof in Oberursel kann beginnen. Ziel ist ein „Durchstich“ zur Umgehungsstraße.
Verkehrsumbau soll Oberursels Innenstadt entlasten

Oberursel

Oberursel: Nein zum Frankfurter Stadtteil

Das Oberurseler Parlament hat seinen Widerstand gegen einen neuen Frankfurter Stadtteil westlich der A5 bekräftigt. Nur eine Partei wollte dabei …
Oberursel: Nein zum Frankfurter Stadtteil

Kronberg

Parteien in Kronberg nominieren Bürgermeister-Bewerber

Die Wahl in Kronberg ist zwar erst im nächsten Juni, doch es gibt bereits drei Kandidaten. Amtsinhaber Klaus Temmen tritt nicht noch einmal an.
Parteien in Kronberg nominieren Bürgermeister-Bewerber

Bad Vilbel

Geschichte einer Sinti-Familie in Bad Vilbel

Janko Lauenberger und Juliane von Wedemeyer stellen ihr Buch vor.
Geschichte einer Sinti-Familie in Bad Vilbel

Karben

Karben: Für jeden Toten ein Baum

Ein Hain soll an die Getöteten aus der Stadt während des Zweiten Weltkriegs erinnern. Erst in sechs Jahren wird der Gedenkort fertig sein.
Karben: Für jeden Toten ein Baum

Friedberg

Halle in Friedberg niedergebrannt

Der Schaden nach einem Feuer in Friedberg beträgt 500.000 Euro. Die Feuerwehr aus der gesamten Wetterau löscht.
Halle in Friedberg niedergebrannt

Kreis Groß-Gerau

Groß-Gerau: Ton in Debatte um Kreisklinik wird rauer

Die rot-grün-rote Koalition im Kreis Groß-Gerau weist den Verdacht der Insolvenzverschleppung zurück. Die CDU solle zu Sacharbeit zurückkehren.
Groß-Gerau: Ton in Debatte um Kreisklinik wird rauer

Groß-Gerau

Kreisklinik Groß-Gerau will weg von Fallpauschalen

Die Rettung der defizitären Kreisklinik Groß-Gerau soll ein Globalbudget für Grundversorgung sein. Die Schließung der Geburtenstation regt aber viele …
Kreisklinik Groß-Gerau will weg von Fallpauschalen

Raunheim

Polizei kontrolliert Shisha-Bars - auch der Zoll muss eingreifen 

Kontrollen in mehreren Shisha-Bars im südhessischen Raunheim (Kreis Groß-Gerau) haben zahlreiche Ordnungsverstöße ans Licht gebracht.
Polizei kontrolliert Shisha-Bars - auch der Zoll muss eingreifen