Darmstadt

Darmstadt: Neue Brücke über die Rheinstraße eröffnet

Stahlkonstruktion verbindet das Europaviertel am Hauptbahnhof mit dem Technologiezentrum Rhein-Main. Die Baukosten haben sich auf 6,8 Millionen Euro mehr als vervierfacht.
Darmstadt: Neue Brücke über die Rheinstraße eröffnet
Corona-Impfung in Hessen: 28 Impfzentren im Aufbau

F&A

Corona-Impfung in Hessen: 28 Impfzentren im Aufbau
Corona-Impfung in Hessen: 28 Impfzentren im Aufbau

Finanzielles

Hessen gibt Geld gegen Pandemie-Folgen

Das Land Hessen beschließt ein 670-Millionen-Paket. Die entgangenen Kita-Beiträge werden Trägern zur Hälfte erstattet. Dazu kommen viele Investitionen in Gesundheit, Bildung und …
Hessen gibt Geld gegen Pandemie-Folgen

Stadt und Kreis Offenbach

Ab Montag Wechselunterricht

Ab Montag Wechselunterricht

Personalie

Ende einer Datenschutz-Ära
Ende einer Datenschutz-Ära

Neue Partei bei Kommunalwahl

Konkurrenz für die Grünen in Hessen: Klimaliste tritt zur Kommunalwahl an

Mit der Klimaliste hat sich in Hessen eine neue politische Kraft gegründet. Sie will Druck auf die etablierten Parteien ausüben. Insbesondere die …
Konkurrenz für die Grünen in Hessen: Klimaliste tritt zur Kommunalwahl an

Reaktionen

Sorge um Leib und Leben

Eltern und Politik warnen vor einer drohenden Eskalation. Von der Polizei wird verlangt, sie müsse Deeskalation und Sicherheit vor Schnelligkeit …
Sorge um Leib und Leben

Antisemitismus

Becker warnt vor „Querdenker“-Bewegung

Hessens Antisemitismusbeauftragter Uwe Becker beklagt judenfeindliche Töne in der Corona-Debatte. Die Linke fordert, dass sich möglichst viele den …
Becker warnt vor „Querdenker“-Bewegung

Hessischer Innenminister

Wasserwerfer bei „Querdenken“-Demo: Beuth verteidigt Polizei-Einsatz

Die Polizei in Frankfurt ging robust gegen „Querdenker“ und linke Gegendemonstrant:innen vor. Jetzt verteidigt Innenminister Peter Beuth das Vorgehen.
Wasserwerfer bei „Querdenken“-Demo: Beuth verteidigt Polizei-Einsatz

Kliniken

Infizierte Ärzte am Krankenbett

Infizierte Ärzte am Krankenbett

Verkehr

Bei Anruf kommt der Bus

Neun Städte und Landkreise beteiligen sich an dem emissionsfreiem Projekt des RMV. 150 Fahrzeuge werden im Einsatz sein.
Bei Anruf kommt der Bus

Darmstadt

Für neuen und längeren Tunnel

Die Stadt Darmstadt will im Zuge des geplanten Baus der neuen Schnellbahnstrecke zwischen Frankfurt und Mannheim mehr Lärmschutz für die Siedlungen …
Für neuen und längeren Tunnel

Offenbach

Waldzoo öffnet für Familien

Waldzoo öffnet für Familien

Wiesbaden

Kreativzentrum soll planmäßig öffnen

Corona erschwert Finanzierung des Projekts in Wiesbaden, doch die Macher sind zuversichtlich. Große Unternehmen in der Stadt unterstützen das …
Kreativzentrum soll planmäßig öffnen

Gelnhausen

App und Wichtelsack

Auf Videos können Besucher und Besucherinnen die vergangenen Weihnachtsführungen in Gelnhausen anschauen.
App und Wichtelsack

Flörsheim

Was wird aus der Warte?

Der rekonstruierte Turm inmitten von Weinbergen kann schon seit Jahren nicht mehr betreten werden. Die SPD fordert den baldigen Beginn der …
Was wird aus der Warte?

Fotostrecke

Rhein-Main in Bildern

Rhein-Main in Bildern

Politik

Grüne wollen in Frankfurt stärkste Kraft werden

Die Ökopartei in Hessen setzt sich ein ambitioniertes Ziel für Frankfurt und die anderen hessischen Großstädte. Die Parteispitze appelliert an die …
Grüne wollen in Frankfurt stärkste Kraft werden

Wiesbaden

Bus oder Bahn ins Ostfeld

Die Diskussion um die Verkehrsanbindung ins neue Quartier in Wiesbaden kann beginnen. Ein Schienensystem ist nicht ausgeschlossen.
Bus oder Bahn ins Ostfeld

Hochtaunus

Rekordbeteiligung am Fahrradklimatest

1550 Rückmeldungen gibt es aus allen Kommunen im Hochtaunus. Die Initiatoren des ADFC sehen ein Thema für die kommende Wahl.
Rekordbeteiligung am Fahrradklimatest

News-Ticker: Corona in Südhessen

Darmstadt: Schnelltests in Pflegeeinrichtungen begonnen

Die Situation in Darmstädter Pflegeeinrichtungen ist weiterhin angespannt. Jetzt sollen Schnelltests in den Einrichtungen durchgeführt werden. …
Darmstadt: Schnelltests in Pflegeeinrichtungen begonnen

Darmstadt-Dieburg

Asylsuchende müssen für Impfzentrum weichen

Für den Aufbau eines Corona-Impfzentrums müssen 27 Flüchtlinge ihre Unterkunft in Reinheim spontan verlassen. Der Asylkreis kritisiert: …
Asylsuchende müssen für Impfzentrum weichen

Darmstadt

Protest gegen ICE-Trasse bei Darmstadt geht weiter

200 Menschen haben am Montagabend eine Lichterkette gegen die geplante ICE-Trasse in Darmstadt aufgestellt. Die Mahnwachen sollen weitergehen.
Protest gegen ICE-Trasse bei Darmstadt geht weiter

Rhein-Neckar

IHKs fordern mehr Flächen für Gewerbe

Die Industrie- und Handelskammern der Rhein-Neckar-Region warnen vor Konflikten zwischen Wohnbebauung und Gewerbeansiedlung. Eine Studie soll die …
IHKs fordern mehr Flächen für Gewerbe

Reinheim

Winterliche Motive

An der Naturzschutzscheune Reinheimer Teich gestalten Susanne Mengler und Thomas Steiger mit ihren Fotografien einen Adventskalender.
Winterliche Motive

Wiesbaden

Neue Liste für Ortsbeirat

Die Bürgerinitiative „Zukunft Schierstein“ tritt bei der Kommunalwahl an. Sie wendet sich gegen die Bebauung des Osthafens.
Neue Liste für Ortsbeirat

Wiesbaden

Ältere Jahrgänge haben Zukunftsangst

Schüler:innen der Hermann-Ehlers-Schule in Wiesbaden fühlen sich schlecht auf die Prüfungen vorbereitet. Es fehlt Personal, das die i-Pads bedienen …
Ältere Jahrgänge haben Zukunftsangst

Hessen

Corona-Krise: Krankenhäuser in Hessen vor dem Limit

Die Ärztegewerkschaft fordert, planbare Eingriffe zu verschieben. Auch wegen erkrankten Personals komme es schon jetzt zu „erheblichen Engpässen“ auf …
Corona-Krise: Krankenhäuser in Hessen vor dem Limit

Offenbach

Zirkus im Winterquartier

Circus Barus darf auf dem Buchhügel bleiben.
Zirkus im Winterquartier

Offenbach

„Türchen“ an Fassade

Wegen der Corona-Schließung zeigt das Deutsche Ledermuseum Exponate seiner aktuellen Ausstellung „Tierisch schön?“ kurzerhand als Adventskalender in …
„Türchen“ an Fassade

Lkw-Ärger

Straßenkampf im Mathildenviertel in Offenbach

Auf dem Bürgersteig parkende Lastwagen sorgen in der Gerberstraße in Offenbach für Ärger. Morgens sei es besonders schlimm.
Straßenkampf im Mathildenviertel in Offenbach

Offenbach

Was Menschen in Offenbach bewegt

Die SPD hat Menschen in Offenbach gefragt, welche Themen für die Stadt besonders wichtig sind. Ein Überblick über die Antworten.
Was Menschen in Offenbach bewegt

Offenbach

Zum Jubiläum 50 Millionen Euro

Die Hochschule für Gestaltung (HfG) in Offenbach erhält vom Land Hessen weiteres Geld für den geplanten Neubau am Hafen.
Zum Jubiläum 50 Millionen Euro

Spendenlauf

Spendenlauf für krebskranke Kinder: Am Ziel trotz Blutblasen

Rettungssanitäter Marcel Wilhelm ist nach 200 Kilometern in Köln angekommen. Mit dem Spendenlauf sammelte der 25-jährige Langener 7200 Euro für …
Spendenlauf für krebskranke Kinder: Am Ziel trotz Blutblasen

Langen

200 Kilometer zugunsten krebskranker Kinder

Ein Rettungssanitäter aus Langen läuft von heute an in voller Montur bis nach Köln. So will er Spenden für krebskranke Kinder sammeln.
200 Kilometer zugunsten krebskranker Kinder

Mühlheim

Heberer verkauft Brötchen bei Aldi

Die Wiener Feinbäckerei Heberer aus Mühlheim setzt auf einen neuen Vertriebsweg und wirbt für eine neue Anleihe.
Heberer verkauft Brötchen bei Aldi

Hanau

Gedenkstätte restauriert

Auf dem Friedhof in Hanau-Wolfgang erinnern Granit-Grabsteine an Getötete im Zweiten Weltkrieg.
Gedenkstätte restauriert

Nidderau

Zwei Neue wollen ins Rathaus

Am Sonntag wird in Nidderau ein neuer Bürgermeister gewählt. Zwei Kandidaten stellen sich der Herausforderung.
Zwei Neue wollen ins Rathaus

Hanau

Luftpatrouille über Evonik

Eine Drohne überwacht den Industriepark in Hanau-Wolfgang. Laut Evonik soll es wegen der Drohne keine Personalabbau beim Werkschutz geben.
Luftpatrouille über Evonik

Eppstein

Täglich neu im Vollmondglanz

Die Burg, das Wahrzeichen der Stadt Eppstein, wird jetzt von LED-Leuchten angestrahlt. Das kostet rund 140.000 Euro.
Täglich neu im Vollmondglanz

Main-Taunus

VHS muss weichen

Für zwei Dutzend Kurse der Volkshochschule Main-Taunus gibt es ab sofort keine Räume mehr im Kastengrund. Der Kreis richtet in der ehemaligen …
VHS muss weichen

Natur

Misteln gefährden Obstbäume

83 Apfelbäume auf Kelkheimer Streuobstwiesen haben Profis jüngst von Misteln befreit. Das Hessische Umweltministerium fördert das Projekt, damit die …
Misteln gefährden Obstbäume

Hofheim

Wilhelm Schultze will ins Parlament

Bei der Hofheimer Bürgermeisterwahl im vergangenen Jahr landete Wilhelm Schultze einen Überraschungserfolg. Jetzt ist der 25-Jährige Spitzenkandidat …
Wilhelm Schultze will ins Parlament

Hofheim

Die dicken Damen von Tenkodogo

Der Freundeskreis Hofheim-Tenkodogo verkauft am Samstag Produkte aus Burkina Faso auf dem Wochenmarkt in Hofheim.
Die dicken Damen von Tenkodogo

Eschborn

Go-Special-Gottesdienste laufen nur online

Ins Internet verlegt hat die Eschborner Andreasgemeinde ihre erfolgreiche Go-Special-Reihe. Dreharbeiten dafür fanden auch in Frankfurt statt.
Go-Special-Gottesdienste laufen nur online

Hattersheim

Reitsportgruppe Eddersheim kann Insolvenz abwenden

Private Spenden haben den Verein aus Hattersheim erst mal gerettet. Wie es unter Corona-Bedingungen für Pferde und Reiter:innen weitergeht, ist …
Reitsportgruppe Eddersheim kann Insolvenz abwenden

Main-Taunus

Mehr Geld fürs Wohnen gefordert

Der Main-Taunus-Kreis findet die Regelsätze für die Kosten der Unterkunft für Geringverdienende immer noch angemessen. Kirchen und Gewerkschaften …
Mehr Geld fürs Wohnen gefordert

Oberusel

Bürgerinitiaitve fürchtet um Bäume auf dem Siedlungslehrhof

Eine Bürgerinitiative befürchtet Naturzerstörung auf Gelände des Siedlungslehrhofes. Der Streit um den Bebauungsplan hält an.
Bürgerinitiaitve fürchtet um Bäume auf dem Siedlungslehrhof

Oberursel

Taunabad bis 3. Januar zu

Wann genau es wieder öffnet, teilen die Stadtwerke auf ihrer Homepage mit.
Taunabad bis 3. Januar zu

Oberursel

Geschickte Witze in Buchform

Das Oberurseler Künstler- und Galeristenpaar Dirk und Regina Streitenfeld hat ein Buch zu historischen Humor-Postkarten herausgegeben.
Geschickte Witze in Buchform

Karben

Karbens Krippe steht in Rendel

Die Holzfiguren wurden bisher in der Kirche aufgebaut, doch dort gibt es wegen Corona keine Gottesdienste.
Karbens Krippe steht in Rendel

Glauburg

Prachtvoll ins Jenseits

Das Museum Keltenwelt in Glauburg gibt ein neues Buch über ein keltisches Prunkgrab heraus.
Prachtvoll ins Jenseits

Polizei im Einsatz

A5 bei Friedberg: Gaffer sollen Massenkarambolage mit Verletzten verursacht haben

Auf der A5 bei Friedberg (Wetterau) sind sieben Fahrzeuge in einen schweren Unfall mit mehreren Verletzten verwickelt worden.
A5 bei Friedberg: Gaffer sollen Massenkarambolage mit Verletzten verursacht haben

Rüsselsheim

Rüge für vier Boykott-Fraktionen nach Eklat

Fraktionen von CDU, FDP und FW/FNR entschuldigen sich dafür, die jüngste Sitzung des Stadtparlaments in Rüsselsheim verlassen zu haben. Die …
Rüge für vier Boykott-Fraktionen nach Eklat

Schulen

Mobile Luftreiniger fürs Klassenzimmer

In mehreren Kommunen werden Luftreiniger für Schulen angeschafft, in denen das Lüften schwierig ist. Der Kreis Groß-Gerau setzt außerdem auf …
Mobile Luftreiniger fürs Klassenzimmer

Rüsselsheim

Streit um Warenlager in Rüsselsheim: Ikea hofft noch auf „einvernehmliche Lösung“

Der schwedische Möbelkonzern bezweifelt, dass das einstimmig von den Stadtverordneten beschlossene kleinteilige Gewerbegebiet im Gewerbepark-West …
Streit um Warenlager in Rüsselsheim: Ikea hofft noch auf „einvernehmliche Lösung“