1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Willy Löw ist tot

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Andrea Herzig

Kommentare

Der Bad Homburger Unternehmer Willy Löw stirbt im Alter von 94 Jahren. Willy Löw machte aus dem lokalen Betrieb ein regional erfolgreich arbeitendes Unternehmen.

Der Dachdeckermeister und Unternehmer Willy Löw ist kurz vor seinem 95. Geburtstag gestorben. Der Vater des derzeitigen Firmenchefs und langjährigen Kommunalpolitikers Peter Löw übernahm 1950 das Unternehmen. Gegründet hatte es Willy Löws Vater, der ebenfalls Peter hieß, im Jahr 1919.

Willy Löw machte aus dem lokalen Betrieb ein regional erfolgreich arbeitendes Unternehmen, vor rund 20 Jahren erst setzte er sich zur Ruhe. Seit 1975 heißt der Betrieb nach ihm, nämlich Willy A. Löw KG. Im Jahr 2001 wurde aus der Kommanditgesellschaft dann eine AG.

Willy Löw war ein Familienmensch, er hatte zwei Kinder, fünf Enkel und bereits acht Urgroßenkel. Am Dienstag, 3. Mai, wird um 14 Uhr in der Gedächtniskirche in Kirdorf eine Trauerfeier für Löw stattfinden.

Auch interessant

Kommentare