+
Wie der Wein aus diesen Trauben wohl schmeckt? In Oberusel ist es dieses Jahr nicht zu erfahren.

Oberursel

Weinfeste abgesagt

  • schließen

Der Weinsommer und das Rheingauer Weinfest finden in Oberursel erst 2021 statt.

Der Oberurseler Weinsommer – Rheingau trifft Taunus – fällt in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie aus. Das teilt die Stadt mit.

Die Feste hätten von Juli bis September stattfinden sollen. Der Weinsommer fand im vergangenen Jahr zum ersten Mal auf dem Rathausplatz statt in Kooperation mit dem Rheingauer Weinbauverband. In entspannter Atmosphäre konnten Besucherinnen und Besucher dort Weine verkosten. Erst 2021 soll der Weinsommer wieder stattfinden – in der Zeit vom 1. Juli bis zum 4. September.

Wegen der aktuellen Situation wird auch das für das erste Augustwochenende geplante Rheingauer Weinfest abgesagt, eine Veranstaltung mit langjähriger Tradition. Oberursels Bürgermeister Hans-Georg Brum (SPD) bedauert die Absagen, hält sie aber wegen der Gefahr durch Covid-19 für „verständlich und nachvollziehbar“. Er hoffe, dass die Menschen die Feste im kommenden Jahr wieder „zwanglos und sicher“ feiern können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare