1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Unfallopfer identifiziert

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Fabian Böker

Kommentare

Polizei im Einsatz (Symbolbild).
Polizei im Einsatz (Symbolbild). © dpa

Eine Frau aus Schmitten kommt bei einem Unfall ums Leben. Erst jetzt kann sie identifiziert werden.

Die Frau, die am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist, konnte mittlerweile identifiziert werden. Laut Polizei handelte es sich um eine 38-Jährige aus Schmitten. Zudem korrigierte die Polizei den Unfallort: Die Frau kam nicht im Laubweg von der Fahrbahn ab, sondern auf der L 3041 in Neu-Anspach.

Die Ursache des Unfalls, bei der das Auto der Frau in einer Kurve frontal gegen einen Baum prallte, ist weiterhin unklar.

Auch interessant

Kommentare