1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Umleitung der Busse

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Linie 6 ist wegen eines Football-Spiels auf einer neuen Strecke unterwegs. Im Usinger Weg, an der Ecke Lehmkautsfeld Richtung Friedhof, wird deshalb eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Von Olav Velte

Wegen eines American-Football-Spiels am Samstag, 9. April, können die Homburger Stadtbusse der Linie 6 einige Haltestellen nicht anfahren. Betroffen sind Sportzentrum Nordwest, Usinger Weg, Im Lehmkautsfeld und Kolpingstraße Richtung Weißkreuzweg / Innenstadt. Die Kolpingstraße wird vorübergehend zum letzten Halt.

Vor der Hausnummer 37 im Usinger Weg, an der Ecke Lehmkautsfeld Richtung Friedhof, wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Laut Magistrat der Stadt Bad Homburg sollen die Busse an diesem Tag auf folgender Route verkehren: Vom Kirdorfer Kreuz kommend, führt die Strecke über Weißkreuzweg, Haltestelle Kolpingstraße, Lehmkautsfeld, Usinger Weg, Weißkreuzweg, Halt Kolpingstraße, Lehmkautsfeld zum Usinger Weg und danach weiter zum Halteplatz Friedhof.

Als Ersatzhaltestelle ist der Stopp am Usinger Weg ausgewiesen. Die Busfahrer der Linie 6 machen ihre Pause an diesem Tag an der Haltestelle Kolpingstraße.

Auch interessant

Kommentare