1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Schwimmzeiten für Dicke

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Götz Nawroth-Rapp

Kommentare

Das Frauenschwimmen im Hallenbad Oberursel hat sich bewährt. Die OBG-Fraktion fordert daher nun Sonderöffnungszeiten für Dicke.

Mit einer nicht ganz ernst gemeinten Mitteilung fordert die OBG-Fraktion „Sonderöffnungszeiten für Dicke im Hallenbad“.

„Wir Dicken brauchen einfach Rückzugsräume. Dies gilt für Männer und Frauen gleichermaßen“, betont Fraktionsgeschäftsführer Andreas Bernhardt in dem Schreiben, das auf den 1. April datiert ist.

Das Frauenschwimmen habe sich mit Blick auf die Besucherzahlen bewährt, ein adäquates Angebot für korpulente Menschen wäre daher wünschenswert. Die OBG zeigt sich sicher, dass sich weitere Fraktionen im Stadtparlament der Initiative anschließen werden.

Auch interessant

Kommentare