1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Schmitten

Mit der Planierraupe durch den Ort

Erstellt:

Kommentare

Schmitten Gerät von Baustelle gestohlen

Am Samstagmorgen hat ein Unbekannter eine Planierraupe auf einer Baustelle im Ortskern von Schmitten gestohlen und ist anschließend mit dieser durch die Ortschaft gefahren. Dabei touchierte der Täter einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw auf der Kanonenstraße. Nachdem der Unfallverursacher die Planierraupe in der Forsthausstraße abgestellt hatte, flüchtete er zu Fuß in Richtung des Schmittener Ortskerns. Der geschätzte Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 4000 Euro.

Ein Zeuge beschrieb den Unfallverursacher als etwa 20 bis 25 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, männlich, vermutlich deutscher Herkunft, mit schlanker Figur, kurzen blonden Haaren, grauem Kapuzenshirt, kurzer grauer Hose und Turnschuhen. Weitere Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeistation Usingen unter 06081 / 92080 zu wenden. red

Auch interessant

Kommentare