1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Polizei stellt Flüchtige

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Götz Nawroth-Rapp

Kommentare

Nach einer wilden Verfolgungsjagd ist der Polizei in Bad Homburg ein mutmaßlicher Serienstraftäter ins Netz gegangen.

Ein 27-Jähriger fiel den Beamten am Montagabend am Hessenring auf, als er mit seinem Wagen an einer Ampel stand. Das Auto war mit gestohlenen Kennzeichen versehen.

Als der Fahrer die Streife bemerkte, drückte er aufs Gas. Ohne Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer überfuhr er dabei mehrmals rote Ampeln. Im Stedter Weg konnte der Flüchtige schließlich gestellt und festgenommen werden.

Der Mann ist nach Polizeiangaben nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Er ist wegen unterschiedlicher Delikte polizeibekannt und wurde einem Haftrichter vorgeführt.

Auch interessant

Kommentare