1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Oberursel

U3 fährt eingeschränkt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Arbeiten an den Gleisen

Oberursel - Der Bahnübergang der U-Bahnlinie 3 am Kupferhammerweg wird von Montag, 14., bis Freitag, 18. November wegen dringender Gleisarbeiten gesperrt, teilt die Stadt mit. Die Bauarbeiten werden auch nachts stattfinden. Eine Umleitung wird über Hohemarkstraße/An der Waldlust/Hans-Rother-Steg eingerichtet. Die U3 fährt in dieser Zeit nicht zwischen den Haltestellen Kupferhammerweg und Hohemark, die VGF richtet einen Schienenersatzverkehr mit Taxen ein. Es ist daher mit längeren Fahrtzeiten zu rechnen. Laut Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) werden einige wenige Fahrten der U3 von Dienstag bis Donnerstag jeweils in den ganz frühen Morgenstunden nicht zwischen Kupferhammer und Hohemark verkehren. Betroffen sind jeweils die beiden letzten Abfahrten um 1.17 und 1.47 Uhr ab Bahnhof sowie um 1.33 und 2.03 Uhr ab Hohemark. jo

Auch interessant

Kommentare