Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kurz nachdem das Freibad geschlossen wird, öffnet das Hallenbad.
+
Kurz nachdem das Freibad geschlossen wird, öffnet das Hallenbad.

Oberursel

Oberursel: Noch eine Woche hat das Freibad geöffnet

  • Petra Zeichner
    VonPetra Zeichner
    schließen

Die Stadtwerke Oberursel als Betreiber verzeichnen für diese Saison mehr Badegäste als im Vorjahr.

Die diesjährige Freibadsaison im Taunabad Oberursel endet voraussichtlich am Samstag, 18. September. Am Sonntag, 19. September bleibt das Bad wegen des Radrennens Eschborn / Frankfurt und den damit verbundenen Straßensperrungen geschlossen. Das teilten die Stadtwerke Oberursel mit.

Was die Besucherzahlen der (fast) vergangenen Saison betrifft, so zeigen sich die Stadtwerke trotz Corona-Einschränkungen zufrieden. Mehr als 50 000 Gäste besuchten den Angaben zufolge das Freibad. Das waren rund 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Über den gesamten Tag verteilt konnten mehr als 1000 Gäste das Freibad besuchen. Der Spitzenwert lag am 19. Juni bei 1421 Personen. Elektronische Zähler regelten, dass sich nie mehr als 200 Personen gleichzeitig im Wasser aufhielten.

Die Halle im Taunabad soll ab 20. September öffnen. Wie viele Menschen gleichzeitig hinein dürfen, soll noch bekannt gegeben werden. pz

Weitere Informationen gibt es unter www.stadtwerke-oberursel.de/ TaunaBad

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare