Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auch Karussells gehören zum Angebot des Brunnenfestes.
+
Auch Karussells gehören zum Angebot des Brunnenfestes.

Oberursel

Musik und Entenrennen

  • Fabian Böker
    VonFabian Böker
    schließen

Das 39. Brunnenfest steigt am kommenden Wochenende. Die Besucher erwarten internationale Speisen, ein Talentwettbewerb und eine Kindermeile.

Das diesjährige Brunnenfest beginnt am kommenden Freitag, 25. Mai. Es endet am Montag, 28. Mai. In der gesamten Altstadt laden dabei unterschiedlichste Stände mit nationalen und internationalen Speisen und Getränken zum Verweilen ein. Auf dem Marktplatz steht die Bühne.

Im Europadorf in der Weidengasse präsentieren sich traditionell die Oberurseler Partnerstädte gemeinsam mit dem Verein zur Förderung der Städtepartnerschaften mit eigenen Ständen und kulinarischen Köstlichkeiten – in diesem Jahr unter dem Motto „Hessisch International“. Für Kinder startet am Samstag, 26. Mai, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr wieder die traditionelle „Kindermeile“ in der Oberen Hainstraße.

Die Jugend kommt ebenfalls am Samstag auf ihre Kosten. Um 17 Uhr beginnt auf der Bühne am Marktplatz die Talentshow Kickfaktor. Anmeldungen dafür werden per E-Mail an jugendbuero@ oberursel.de oder unter Telefon 0 61 71 / 62 87 14 angenommen. Auch für Senioren gibt es ein Programm, und zwar am Samstag und Sonntag jeweils von 12 bis 21 Uhr im Hof des Seniorentreffs „Altes Hospital“ in der Hospitalstraße 9

Zum Thema Integration lädt das Netzwerk „Oberursel all’inclusive“, ein Verbund der Schulen und Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen, zum Bandmeeting in den Schulgarten der Helen-Keller-Schule, Im Portugall 15, ein. Am Brunnenfestsamstag spielen zwischen 14 und 18.30 Uhr vier Bands aus Oberursel.Eintritt frei. Auf der Bleiche erwartet die großen und kleinen Besucher ein Vergnügungspark.

Ein Höhepunkt ist wieder das Entenrennen. Es beginnt am Sonntag, 27. Mai, um 15 Uhr mit zwei Vorläufen und jeweils 750 Enten, von denen sich die 150 schnellsten für den finalen Lauf qualifizieren. Einlauf und Ziel ist an der Brücke „Im Portugall“. Rennkarten können für drei Euro am Samstag in der Vorstadt neben dem Sporthaus Taunus und vor Edeka im Camp King erworben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare